Familien ID: 1418671

Kinder: 1 Kinder, 15 Jahre+

Betreuer gebraucht für:
Gesellschaft und Gespräche, Unterstützung bei eingeschränkter Mobilität, Fahrdienste, Putzen und Wäsche, Leichte Hausarbeiten, Kochen von Mahlzeiten

Ort: Bruxelles / Großstadt | Mehr ⇩

Name Laurent

Region/Land

PLZ Klicke hier, um anzusehen

Aufenthaltsbeginn: Mrz. 2022 - Apr. 2022

Aufenthaltslänge: 2-12 Monate

Letzter Login: Vor 1 Tagen

Möchtest Du diese Familie kontaktieren?

Komm zu uns, wenn Du noch kein Konto bei AuPair.com hast
und kontaktiere alle Gastfamilien kostenlos. Wenn Du schon ein Konto hast, Anmeldung, um Nachrichten an deine Favoriten zu schicken.
3
Profil von 3 Kandidaten als Favorit hinzugefügt in den letzten 3 Wochen
92
Profil besucht von 92 Kandidaten in den letzten 3 Wochen
9%
Antwort-Rate

Brief ans Au Pair

Bonjour, je recherche une fille au pair parlant l’anglais, l’espagnol ou le français, pour aider ma femme dans des tâches quotidiennes (Ménage , cuisine, transport, promenade). Elle est légèrement handicapée (problème d’équilibre à certain moment) et la maison étant grande, elle aurait besoin d’aide. Nous avons 3 chats et il faudra également en prendre soin. Nos 2 filles ont 19 et 23 ans, sont étudiantes ; l’une travaille à Bruxelles et l’autre à Madrid. A bientôt !
Mehr ⇩

Job Beschreibung

Nous aurions besoin d’aide aux tâches quotidiennes (cuisinières bienvenues!) , pendant 3h par jour environ ; ce qui laisse à la fille au pair du temps pour faire des études si elle le souhaite.
Mehr ⇩

Weitere Bilder

Info über die Familie

Die Familie hat Haustiere - JaBetreuung von Kindern/Personen mit Behinderungen - Ja

Die Familie hat Haustiere Ja

Die Familie lebt in Großstadt

Alter der Eltern 45-60

Sind Sie alleinerziehend? Nein, wir sind ein Paar

Nationalität belgisch

Sprache, die Zuhause gesprochen wird Englisch, Französisch, Spanisch

Religion Christlich

Bedeutung der Religion Wichtig

Gegenwärtige Beschäftigung Realisateur de film / Arbeitssuchend

Personen im Haushalt 2

Alter und Geschlecht der zu betreuenden Kinder/Personen 17

Mehr ⇩

Job Anforderungen

Soll Fahrrad fahren können - JaErwartet Erste-Hilfe-Kurs  - JaFührerschein erforderlich - Ja

Wöchentliche Arbeitsstunden 25 - 30

Taschengeld der Au Pair 400 EUR

Gehalt der Seniorenbetreuung 400 EUR

Bevorzugtes Geschlecht weiblich

Aufenthaltslänge 2-12 Monate

Frühestes Startdatum Mrz. 2022

Spätestes Startdatum Apr. 2022

Sie suchen ein(e) Au Pair und Seniorenbetreuung

Alter der zu betreuenden Kinder/Personen 15 Jahre+

Kinder/Personen, die betreut werden sollen 1

Gewünschte Erfahrungen in der Betreuung Keine Präferenzen

Wir brauchen einen Tutor für

Wie alt sind die Menschen, die der Tutor unterrichten soll?

Wir brauchen Unterstützung bei Gesellschaft und Gespräche, Unterstützung bei eingeschränkter Mobilität, Fahrdienste, Putzen und Wäsche, Leichte Hausarbeiten, Kochen von Mahlzeiten

Bevorzugte Nationalität des Kandidaten Amerikanisch - USA, Andorranisch, Argentinisch, Belgisch, Channel Islandische, Chinesisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Guatemaltekisch, Indonesisch, Libanesisch, Nepalesisch, Spanisch, Sri-Lankanisch, Thai, Venezolanisch, Vietnamesisch

Gewünschte Sprachkenntnisse ausreichend

Gewünschtes Bildungsniveau Sekundarstufe II

Beteiligung an Reisekosten Oui

Gewünschtes Alter des Kandidaten 20-29

Raucher akzeptiert Ja, außerhalb des Hauses

Betreuung von Kindern/Personen mit Behinderungen Ja

Betreuung von Haustieren Ja

Soll schwimmen können Nein

Soll Fahrrad fahren können Ja

Kandidat kann Sprachkurs besuchen Ja

Erwartet Erste-Hilfe-Kurs Ja

Führerschein erforderlich Ja

Mehr ⇩

Beschreibung der Familie

Nous sommes passionnés par la photographie, le cinéma, la réalisation audiovisuelle , le dessin, la peinture . Nous aimons le yoga et les activités dans la nature.

Au Pair Unterbringung

La fille au pair aura sa chambre indépendante, lumineuse, équipée d’un ordinateur.
Au Pair in Belgien: Informationen zum Au Pair Programm

weiter »
Au Pair Belgien: Voraussetzungen

weiter »
Au Pair in Belgien: Versicherung und Vertrag

weiter »