Mitgliedsnummer 1736956

Nationalität deutsch | Mehr ⇩

Vor- und Zuname Philine

Ort/Region/Land Gütersloh/ Nordrhein-Westfalen

Land Deutschland

Start Sept. 2021 - Nov. 2021

Aufenthaltslänge 7-9 monate

Gute Sprachkenntnisse in Englisch (C1), Französisch (B1), Deutsch (Muttersprache)

Letzter Login Vor 3 Tagen

Möchten Sie Philine kontaktieren?

Kommen Sie zu uns, wenn Sie noch kein Konto bei AuPair.com haben
und sehen Sie sich das Profil an. Wenn Sie schon ein Konto haben, Anmeldung um Nachrichten an Ihre Favoriten zu schicken.
0
Profil von 0 Kandidaten als Favorit hinzugefügt in den letzten 3 Wochen
11
11 Gastfamilienbesuche in den letzten 3 Wochen.
12%
Antwortrate

Brief an die Gastfamilie

Liebe Familie
Ich freue mich sehr, dass Sie mein Profil gefunden haben und ich Ihnen von mir erzählen kann.
Mein Name ist Philine, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Deutschland.
Ich beendete im Juni die Schule und habe mich dazu entschlossen erstmal ins Ausland zu gehen. Ich habe beschlossen, ein Au Pair zu werden, weil ich Kinder liebe und gerne Zeit mit ihnen verbringe. Meiner Meinung nach sind Kinder eine große Bereicherung und man kann viel von ihnen lernen.
Ich habe in den letzten Jahren Französisch in der Schule gelernt. Ich kenne die Grundlagen, aber ich möchte meine Französischkenntnisse verbessern, und deshalb habe ich mich für Frankreich entschieden.
Ich erzähle Ihnen unten mehr über mich; wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren und vielleicht treffen wir uns bald persönlich, ich würde mich freuen, Sie kennenzulernen :)
Mehr ⇩

Betreuungserfahrungen

(Ich habe alle Infos in diesen Text gepackt damit auch nicht Premium Mitglieder den Text lesen können)

Warum möchte ich ein Au Pair werden? Das ist eine gute Frage, die ich ganz einfach beantworten kann.
Ich war 2018 bereits für drei Monate zu einem Auslandsaufenthalt in Südafrika. In dieser kurzen Zeit habe ich mein Englisch stark verbessert, bin unabhängiger geworden und habe mich selbst herausgefordert. Aber das Wichtigste, was ich aus dieser Zeit mitgenommen habe, war der Austausch verschiedener Kulturen, ich habe viele neue Menschen getroffen, die zu sehr guten Freunden wurden und mit denen ich noch heute regelmäßig Kontakt habe. Deshalb habe ich mich entschieden, nach der Schule nicht direkt an die Universität zu gehen, sondern zunächst ins Ausland. Aber warum ausgerechnet jetzt als Au Pair? Auch das ist für mich ganz klar. Ich habe mich schon immer gerne um Kinder gekümmert, ihnen geholfen und Zeit mit ihnen verbracht. Ich bin eine sehr verantwortungsbewusste und autoritäre Person, auf die man sich verlassen können. Trotzdem kann man mit mir viel Spaß haben, es wird nie langweilig mit mir und ich gebe immer mein Bestes, damit sich die Kinder bei mir wohl fühlen. Kurz gesagt, ich mag Kinder sehr :)
Wenn man in einer Familie zusammenlebt, hat man auch die Möglichkeit, viele kulturelle Dinge voneinander zu lernen, seien es Traditionen, die Sprache oder neue Gerichte.

Ich bin eine sehr aufgeschlossene und lustige Person, mit der man viel Spaß haben kann.
Meine Mutter hat mir immer gesagt, dass ich das Herz am rechten Fleck habe und dass man sich immer auf mich verlassen kann. Ich bin für meine Freunde und Familie da und habe ein offenes Ohr, wenn sie Hilfe brauchen oder einfach nur jemanden zum Zuhören.

Ich lebe mit meiner Familie in Gütersloh, Nordrhein-Westfalen, in der Nähe von Dortmund, mit meinen beiden Eltern, meiner kleinen Schwester Mayla und unserem Hund Frieda. Mayla ist 15 Jahre alt und geht noch zur Schule. Sie ist einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben und nicht nur meine Schwester, sondern auch eine gute Freundin. Zu unserer Familie gehört auch unser kleiner Hund Frieda. Sie ist bereits 9 Jahre alt und hat mich mein halbes Leben lang begleitet. Ich habe im Juni meinen Abschluss an einer High School in meiner Stadt gemacht. Meine Leistungskurse waren Englisch und Pädagogik. Ich habe schon immer gerne Sprachen gelernt, und Pädagogik war eines meiner Lieblingsfächer. Es hat mir wirklich Spaß gemacht, mehr über die Entwicklung von Kindern zu erfahren und darüber, wie man sie unterstützen kann.
Im Moment arbeite ich Vollzeit bei Bertelsmann, einem sehr großen Unternehmen in Gütersloh. Nach meinem Auslandsaufenthalt möchte ich studieren. Aber ich weiß noch nicht, ob ich lieber Lehrer oder Psychologe werden möchte.

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden. Wir treffen uns zu einem Mädelsabend, feiern eine Party, kochen zusammen oder machen bei schönem Wetter ein Picknick. Eines meiner Hobbys ist auch das Tennisspielen mit meinen Freunden oder meinem Vater.
Ich bin ein sehr sozialer Mensch und unternehme gern etwas mit meiner Familie und meinen Freunden, aber ich nehme mir auch gern Zeit für mich selbst und journal oder sehe mir eine Folge meiner Lieblingsserie an. Ich reise auch gerne und viel. Ich liebe es, neue Orte, neue Kulturen und neue Menschen kennenzulernen.
Alle Freunde meiner Eltern hatten immer jüngere Kinder, und ich war immer der Älteste. Also kümmerte ich mich um sie und trug die Verantwortung. Ich habe viel mit ihnen gespielt und wir haben immer noch viel Spaß zusammen.Eine Freundin von mir ist Kindergärtnerin und mit ihr zusammen war ich babysitten und konnte hier bei sehr viel lernen und habe eine tolle Erfahrung gemacht.

Meine Muttersprache ist Deutsch.
Ich habe auch seit vielen Jahren Englischunterricht und es fällt mir total leicht, mich auf Englisch zu verständigen und zu unterhalten.
Ich lerne seit der sechsten Klasse Französisch, habe also gute Grundkenntnisse, die ich noch verbessern möchte.
Mehr ⇩

Weitere Bilder

Mehr ⇩

Persönliche Daten

Nicht-RaucherHat einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert - JaKann gut schwimmen - JaKann Fahrrad fahren - JaHat einen Führerschein - Ja, mit Erfahrung

Kann gut schwimmen

Kann Fahrrad fahren

Hat einen Führerschein Ja, mit Erfahrung

Hat Geschwister

Hat einen gültigen Reisepass

Nicht-Raucher

Hat einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert

Aktuelle Beschäftigung Schüler

Bildung Gymnasium

Sprachkenntnis

Deutsch: Muttersprache
Englisch: (C1) Fachkundige Sprachverwendung, Seit 11 Jahre
Französisch: (B1) Fortgeschrittene Sprachverwendung, Seit 6 Jahre

Religion

Für das Au Pair ist Religion

Spezielle Ernährungsweise Keine

Sonstige Krankheiten oder Allergien: No

Mehr ⇩

Job-Präferenzen

Würde für zusätzliche Bezahlung mehr arbeiten - JaWürde bei einer Familie mit Haustieren leben - JaWürde Haustiere betreuen - Ja

Gewünschtes Zielland (maximal 5)
Frankreich

Bevorzugte Gegend Großstadt, Vorort, Stadt, Dorf, Ländlich

Aufenthaltslänge 7-9 monate

Frühester Beginn Sept. 2021

Spätester Beginn Nov. 2021

Würde bei einer Familie mit Haustieren leben

Würde für zusätzliche Bezahlung mehr arbeiten

Würde Haustiere betreuen

Gewünschtes Alter der zu betreuenden Kinder 6-10 Jahre, 11-14 Jahre, 15 Jahre+

Erfahrung in der Kinderbetreuung in den letzten 24 Monaten (in Std.) 10-50

Anzahl der Kinder, die das Au Pair maximal betreuen würde 2

Ist bereit, mit einem allein erziehenden Elternteil zu leben Ja, mit der Mutter

Würde Kinder mit Behinderung betreuen

Würde Erwachsene mit Behinderung betreuen

Bevorzugte Altersgruppe der SchülerInnen

Mehr ⇩

Über mich:

Kommen Sie zu uns, wenn Sie noch kein Konto bei AuPair.com haben
und sehen Sie sich das Profil an. Wenn Sie schon ein Konto haben, log in um Nachrichten an Ihre Favoriten zu schicken.