au pair

Au Pair in Holland: Visum und Informationen

Teilnehmer aus Nicht-EU-Ländern müssen sich bei der Niederländischen Botschaft in ihrem Heimatland für ein Visum bewerben.
 
In diesem Artikel zeigen wir dir alles, was Du wissen musst, um als Nicht-EU-Bürger als Au Pair nach Holland zu kommen.
 
Au Pair Holland Visum

Au Pair Visumsprozess

Junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren können sich auf ein Visum für die Niederlande bewerben. Dennoch müssen sie je nach Nationalität noch einige Voraussetzungen erfüllen:

1. Reisepass

Teilnehmer benötigen einen Reisepass, der mindestens für die Länge des Aufenthalts gültig ist. 

2. Vertrag

Ein offizieller Vertrag einer designierten Agentur muss von Au Pair und Gastfamilie unterschrieben werden.

3. Agentur

Gastfamilien müssen sich mit einer von der IND bewilligten Agentur arrangieren. Die Agentur übernimmt die Organisation einer MVV (Temporäre Aufenthaltsgenehmigung) oder VVR (Reguläre Aufenthaltsgenehmigung).

4. Termin

Teilnehmer müssen zu einem Termin mit der Niederländischen Botschaft in ihrem Heimatland gehen und dort die gewünschten Unterlagen vorzeigen.

5. Aufenthaltsgenehmigung

Teilnehmer dürfen vorher keine Aufenthaltsgenehmigung im Zuge eines Austauschprogramms erhalten haben.

6. Basisregistratie Personen (BRP)

Die Gastfamilie muss in der Basisregistratie Personen (BRP) registriert sein.

7. Vorherige Erfahrung

Das Au Pair hat noch nie für die Gastfamilie gearbeitet.

8. Krankenversicherung

Teilnehmer müssen während ihres Aufenthalts versichert sein. In manchen Fällen ist es möglich, während der ersten vier Monate nach der Ankunft des Au Pairs eine Krankenversicherung in Holland abzuschließen. Wir empfehlen, all diese Infos mit deiner authorisierten Agentur abzuklären.
 
AuPair.com empfiehlt Teilnehmern die Botschaft oder das Konsulat zu kontaktieren, um vor der Bewerbung all diese Punkte mit den zuständigen Behörden besprochen zu haben.

Was noch?

  • Nach der Ankunft des Au Pairs muss die Gastfamilie es registrieren lassen und ihm helfen, eine Aufenthaltsgenehmigung bei der Ausländerbehörde zu bekommen.
  • Visum und Aufenthaltsgenehmigung erlauben es dem Au Pair nicht, Jobs außerhalb der Gastfamilie anzunehmen.
  • Der Visumsprozess kann einige Wochen dauern.
  • Bürger Australiens, Kanadas, Japans, Monacos, Neuseelands, der USA, Südkoreas und der Vatikanstadt benötigen lediglich ein VVR.
  • Bitte beachtet, dass das Au Pair Jahr beginnt, sobald das Visum ausgestellt wurde.
 


Au Pair in den Niederlanden: Alles über das Programm
Au Pair in den Niederlanden: Alles über das Programm weiter »
Au Pair in Holland: Taschengeld, Arbeitszeit, Urlaub
Au Pair in Holland: Taschengeld, Arbeitszeit, Urlaub weiter »
Au Pair in Holland: Versicherung und Vertrag
Au Pair in Holland: Versicherung und Vertrag weiter »
Au Pair Voraussetzungen Niederlande: Wer darf teilnehmen?
Au Pair Voraussetzungen Niederlande: Wer darf teilnehmen? weiter »
Au Pair in Holland: Informationen für Gastfamilien
Au Pair in Holland: Informationen für Gastfamilien weiter »
Au Pair Tour in den Niederlanden: Die besten Orte
Au Pair Tour in den Niederlanden: Die besten Orte weiter »