au pair

Das Leben nach dem Auslandsjahr



Du kommst nach deinem Auslandsjahr als Au Pair zurück nach Hause und versuchst, in dein altes Leben zurückzukehren?
 
Dabei ist dir längst klar: Dein altes Leben gibt es nicht mehr. Du stehst vor einem Neuanfang und musst dich erst einmal darauf einstellen. Finde hier Tipps zum Thema:
 
 
nach dem auslandsjahr
Typisch für das Au Pair Programm ist ein Kulturschock, sobald Du in Dein Gastland reist. Nach vielen Monaten im Ausland, umgeben von anderen Kulturen und Traditionen, erlebst Du wahrscheinlich einen “reverse culture shock”, wenn Du nach Hause zurückkehrst. Auch wenn Du manchmal vielleicht Heimweh erlebt hast, ist Dir Deine Gastfamilie wahrscheinlich sehr ans Herz gewachsen. 
 
Dein Lebensstil hat sich vielleicht während des Programms total verändert. Du hast neue Gewohnheiten, bist viel selbstständiger geworden. Umso merkwürdiger kann es sein, wenn Du nach Deinem Auslandsjahr wieder in die Heimat ziehst. Du solltest Dir von Beginn an deutlich machen, dass Dein Au Pair Jahr enden wird und mit diesem Gedanken die Erfahrung besonders genießen.

Nach Hause kommen

Sobald Du wieder zuhause bei Deinen Freunden und Deiner Familie bist, wirst Du merken, dass Du Dich ebenso wie sie verändert hast. Nach der Zeit im Ausland bist Du vielleicht reifer, verantwortungsvoller und offener geworden. Dein Leben, Menschen und Beziehungen haben sich eventuell verändert. Es ist wichtig, dass alle verstehen, dass Du Dich auch an diese “neue alte Situation” gewöhnen musst. Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Hier findest Du ein paar Tipps, die Dir helfen sollen, Dich wieder zuhause einzufinden: 
 
  • Verstehe, dass Dein Au Pair Aufenthalt nur von einer gewissen Dauer ist
  • Wenn Du wieder zuhause bist, bleibe mit den Leuten, die Du in Deinem Gastland kennengelernt hast, in Kontakt ebenso wie mit Deinen Freunden zuhause
  • Beteilige Dich an Aktivitäten oder trete einem Verein bei, um beschäftigt zu sein
 
Mach Dir keine Sorgen, wenn Du Dein Au Pair Leben anfangs vermisst. Es ist ein normales Gefühl für Au Pairs und Menschen, die länger im Ausland gelebt haben. Denke daran, dass Du immer mit Deiner Gastfamilie und Freunden Kontakt halten und mit ihnen bei Skype sprechen kannst. Du kannst sie auch besuchen. Dank des Internets ist es heutzutage viel einfacher mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt zu bleiben. 

Neue Möglichkeiten erkunden

Das Au Pair Programm ist eine tolle Möglichkeit, Deinen Lebenslauf aufzubessern - Du hattest nicht nur eine tolle Zeit im Ausland, sondern hast Du eine Menge Erfahrungen gesammelt, die auch zukünftige Arbeitgeber beeindrucken. Somit öffnet Dir das Au Pair Programm auch nach Deiner Rückkehr noch viele Türen. 
 
Durch die zunehmende Globalisierung hat sich der Arbeitsmarkt stark verändert. Arbeitgeber suchen mittlerweile gezielt nach Kandidaten, die für kulturelle Vielfalt geschult sind und die sich auch im internationalen Kontext wohlfühlt. Deshalb bereitet Dich das Au Pair Programm vielleicht sogar besser auf die Arbeitswelt vor als so mancher Studiengang. Ein Au Pair Aufenthalt in Deinem Lebenslauf beweist, dass Du:
 
  • flexibel und anpassungsfähig bist
  • mit Stress und Notfallsituationen umgehen kannst
  • vertrauenswürdig und verantwortungsvoll bist 
  • mindestens eine weitere Sprache außer Deiner Muttersprache sprichst
  • auch außerhalb Deiner eigenen Kultur zurecht kommst
  • gut managen kannst
  • Führungsqualitäten besitzt
Neben diesen allgemeinen Fähigkeiten, hast Du außerdem Erfahrungen im pädagogischen Bereich gesammelt. Mit diesem Hintergrund wird es Dir leicht fallen, einen Job in einer Schule oder KIndergarten zu bekommen. Selbst in anderen Bereichen werden die Soft Skills von ehemaligen Au Pairs oft hoch angesehen. 
 
Wenn Du Dein Auslandsjahr noch vor Dir hast, findest Du in unserem Au Pair Wiki alle Infos rund zum Thema. 


Muss ich eine Premium Mitgliedschaft kündigen?
Nein, bei unserer Premium Mitgliedschaft ist nur eine einmalige Zahlung nötig und die Mitgliedschaft läuft mit Erreichen des Ablaufdatums automatisch aus. Sie müssen keine Kündigung vornehmen. Wenn Sie keine Zahlung tätigen, um Ihre Mitgliedschaft zu verlängern, werden wir Ihr Konto nicht belasten.  
Ich werde AuPair.com für eine Weile nicht benutzen. Kann ich meinen Account deaktivieren?
Natürlich können Sie das. Sie können Ihren Account in den Einstellungen ganz einfach deaktivieren. Gehen Sie sicher, dass Sie eingeloggt sind und wählen Sie in Ihrem Konto die Option "Einstellungen" aus. Dort finden Sie den Punkt "Mein Konto ist". Wenn Sie "deaktiviert" wählen, erhalten Sie keine Anfragen mehr von neuen Kandidaten und Ihr Profil ist in der Suche nicht mehr sichtbar. Vergessen Sie nicht, Ihre Änderungen zu speichern. Sie können Ihr Konto jederzeit wieder reaktivieren. 


Au Pair Zertifikat - Bescheinigung für deinen Au Pair Aufenthalt
Au Pair Zertifikat - Bescheinigung für deinen Au Pair Aufenthalt weiter »
Au Pair Leitfaden – wir findet man schnell eine Gastfamilie?
Au Pair Leitfaden – wir findet man schnell eine Gastfamilie? weiter »
Die wichtigsten Au Pair Programme weltweit
Die wichtigsten Au Pair Programme weltweit weiter »
Au Pair Sprachkurs: Wer bezahlt für den Au Pair Sprachkurs?
Au Pair Sprachkurs: Wer bezahlt für den Au Pair Sprachkurs? weiter »

AuPair.com

Tel: +49 (0) 221 310 61 840
Wir sind erreichbar: Mo-Fr 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr CET
Fax: +49 (0) 221 921 3049
Email: info@aupair.com
Kontakt