au pair

Seniorenbetreuung

Suchen Sie nach einer Betreuerin für Ihre Eltern, Großeltern oder Verwandte?
 
Möchten Sie sich gerne um Erwachsene mit Einschränkungen im Alltag kümmern?
 
Auf AuPair.com können sich nach einer Seniorenbetreuung suchen oder sich selbst als Betreuer anmelden. Die Unterschiede zum offiziellen Au Pair Programm erklären wir Ihnen in diesem Artikel. Finden Sie hier Infos zu den Themen:
 
 
seniorenbetreuung
Im Folgenden erfahren Sie alles über den Unterschied zwischen einer Seniorenbetreuung und einem Au Pair.

Vertrag für eine Seniorenbetreuung

Der Au Pair Vertrag, den Gastfamilien und Au Pairs nutzen, gilt nicht für Seniorenbetreuer. Außerdem kümmern sich Au Pairs ausschließlich um die Kinder der Familie, nicht um Erwachsene Familienmitglieder. Darüber hinaus sind Betreuer im Gegensatz zu Au Pairs bei der Familie angestellt und benötigen einen Arbeitsvertrag nach den Arbeitsgesetzen des jeweiligen Landes. Um Geld verdienen zu dürfen, muss der Betreuer eine Arbeitserlaubnis im Gastland haben. Zudem muss die Gastfamilie den im Gastland festgesetzten Mindestlohn bezahlen.

Seniorenbetreuung - Pflichten und Aufgaben

Die Aufgaben einer Betreuerin unterscheiden sich nicht stark von denen eines “klassischen” Au Pairs. Die Hauptaufgabe ist es, Erwachsene bzw. Senioren zuhause zu betreuen und sie bei alltäglichen Abläufen zu unterstützen. Das stellt eine Alternative zu Altersheimen oder anderen Einrichtungen dar und ist auf der anderen Seite eine tolle Gelegenheit für junge Leute, die gerne im Ausland arbeiten möchten.
 
Sobald sich Arbeitgeber (Gastfamilie) und Arbeitnehmer (Betreuerin) gefunden haben, benötigen sie einen Arbeitsvertrag, um den Plan umzusetzen.
 
Welche Voraussetzungen müssen beide Seiten erfüllen, um einen Seniorenbetreuer einzustellen bzw. als solcher zu arbeiten?

Pflichten der Gastfamilie

Als Gastfamilie haben Sie folgende Verpflichtungen:
 
  • einen Arbeitsvertrag gemäß des Arbeitsgesetzes des Gastlandes aufsetzen
  • den Mindestlohn bezahlen
  • eine Versicherung für den Arbeitnehmer abschließen
Bitte denken Sie daran, dass der Au Pair Vertrag in diesem Fall nicht ausreicht. Stellen Sie schon in Ihrem Brief an das Au Pair klar, dass Sie kein “klassisches” Au Pair, sondern eine Seniorenbetreuung suchen, und beschreiben Sie das Jobprofile entsprechend. Wählen Sie zusätzlich in Ihrem Profil die Option “Seniorenbetreuung” anstatt “Au Pair” aus, sodass unser System Ihnen die passenden Vorschläge schickt. 
 
Da es kein spezielles Betreuungs-Visum gibt, muss der Arbeitnehmer sich bei der Botschaft um eine Arbeitserlaubnis kümmern. Nicht alle Botschaften nehmen eine Beschäftigung als Seniorenbetreuer als ausreichenden Grund hin, die Arbeitserlaubnis zu erteilen. Bevor Sie den Vertrag unterschreiben, sollten Sie sich bei der zuständigen Botschaft darüber informieren, ob eine Arbeitserlaubnis erteilt werden kann. Bedenken Sie, dass EU-Bürger in anderen EU-Ländern ohne Visum arbeiten dürfen. Hier wird keine Arbeitserlaubnis benötigt.

Pflichten des Betreuers

Auch die Person, die die Betreuung zuhause übernehmen möchte, muss sichergehen, dass sich der Arbeitsvertrag nach den Grundsätzen des Arbeitsgesetzes in dem entsprechend Land richtet. Dazu gehört der Mindestlohn und eine Versicherung, die die medizinische Versorgung abdeckt.
 
Da es teilweise, je nach Botschaft, schwierig sein kann, eine Arbeitserlaubnis zu erhalten, um als Seniorenbetreuer zu arbeiten, empfehlen wir, sich für Gastländer zu bewerben, in denen kein Visum vonnöten ist.



Au Pair oder Nanny: Was ist der Unterschied?
Au Pair oder Nanny: Was ist der Unterschied? weiter »
Au Pair Vertrag: Alle Infos & Download Au Pair Mustervertrag
Au Pair Vertrag: Alle Infos & Download Au Pair Mustervertrag weiter »
Au Pair Altersvorgaben in verschiedenen Ländern
Au Pair Altersvorgaben in verschiedenen Ländern weiter »
Au Pair Definition: Was ist ein Au Pair Mädchen?
Au Pair Definition: Was ist ein Au Pair Mädchen? weiter »
Au Pair Aufgaben und Pflichten: Was macht ein Au Pair?
Au Pair Aufgaben und Pflichten: Was macht ein Au Pair? weiter »
Granny Au Pair - Alle Infos zu Voraussetzungen, Ablauf & mehr
Granny Au Pair - Alle Infos zu Voraussetzungen, Ablauf & mehr weiter »

AuPair.com

Tel: +49 (0) 221 310 61 840
Wir sind erreichbar: Mo-Fr 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr CET
Fax: +49 (0) 221 921 3049
Email: info@aupair.com
Kontakt