au pair

Spezielle Essgewohnheiten


Viele junge Leute versuchen heutzutage eine Diät oder einen vegetarischen oder veganen Lebensstil zu verfolgen. 
Doch wie sieht das Leben als Au Pair mit solchen speziellen Essgewohnheiten aus?
 

Als VegetarierIn/ VeganerIn eine Gastfamilie finden


Grundsätzlich ist es natürlich deine freie Entscheidung, wie du dich ernähren möchtest und keiner sollte dich in dieser Entscheidung beeinflussen.
Dennoch lässt sich feststellen, dass es viel schwieriger sein kann als Vegetarier oder Veganer eine passende Gastfamilie zu finden, da viele Familien nicht bereit sind,  wegen des Au Pairs besondere Aufwände in Kauf zu nehmen. Denn sie müssten dann spezielle Produkte kaufen, separate Mahlzeiten zubereiten und du könntest nicht bei der Zubereitung ihrer Gerichten helfen. So einen Eindruck haben die Gastfamilien zumindest.
Sowohl Gastfamilie als auch Au Pair sollten jedoch offen und bereit sein Kompromisse einzugehen. 
 
Selbstverständlich kannst du dich auch dazu bereit erklären, deine Einkäufe selbst zu tätigen und deine eigenen Gerichte zuzubereiten.
Trotz allem solltest du offen dafür sein Mahlzeiten für die Kinder mit Fleisch zuzubereiten, denn die Familien werden in den wenigsten Fällen verlangen, dass du mit rohem Fleisch arbeitest. Du musst als veganes/vegetarisches Au Pair bereit sein, z.B. Würstchen in heißem Wasser oder Nuggets im Backofen zuzubereiten. Akzeptiere, dass Gastfamilie und Kinder nicht auf Kalorien, Fleisch oder tierische Produkte verzichten möchten.
 

Kompromisse eingehen


Natürlich gibt es auch einige wenige Gastfamilien, die sich vegan oder vegetarisch ernähren, aber man kann sich als Veganer oder Vegetarier nicht darauf verlassen, eine solche Gastfamilie zu finden.
Hat die Familie dich aufgenommen, muss Sie deine Lebensweise akzeptieren. Sie müssen dir auch Lebensmittel zur Verfügung stellen, die mit deiner Moral und Gewohnheit konform gehen. Doch das Au Pair muss auch verstehen, dass es sich die Mahlzeiten in solchen Fällen meist selbst kochen muss.
 
Aber auch wenn du etwas anderes isst als der Rest der Familie, solltet ihr Wert darauf legen die Mahlzeiten, wenn möglich, gemeinsam einzunehmen, um die Beziehung zueinander zu verbessern.
Schlag doch einmal vor dein Lieblingsgericht für die ganze Familie zu kochen und bringe ihnen so deine Lebensart etwas näher. 
 


AuPair.com

Tel: +49 (0) 221 310 61 840
Wir sind erreichbar: Mo-Fr 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr CET
Fax: +49 (0) 221 921 3049
Email: info@aupair.com
Kontakt