au pair

Was, wenn die Gastfamilie nicht zahlt?

von Julia auf Feb 15, 2019
Ein Au Pair ist eine großartige Möglichkeit zum interkulturellen Austausch und Erfahrung in der Kinderbetreuung sammeln. Als Au Pair wirst du ein Familienmitglied, dass im Haus der Gastfamilie lebt. Dennoch sollte die Gastfamilie dich nicht als selbstverständlich ansehen. Immerhin ist die Betreuung der Kinder dein Job, nicht dein Hobby. Gastfamilien sind nicht nur dazu verpflichtet, dir ein wöchentliches oder monatliches Taschengeld zu zahlen, es ist auch ihre Art deine Arbeit wertzuschätzen. Natürlich solltet ihr einen Au Pair Vertrag vor der Ankunft aufsetzen. Dieser sollte von beiden Parteien unterschrieben werden - von dir und deiner Gastfamilie. Der Vertrag ist die Basis deines Au Pair Aufenthaltes. Deine Gastfamilie sollte sich an den Au Pair Vertrag halten und dich regelmäßig bezahlen.

Aber was, wenn dich deine Gastfamilie nicht rechtzeitig bezahlt? Was kannst du tun? Jeder kann in der Eile des Alltags mal etwas vergessen. Aber das Au Pair zu bezahlen ist äußerst wichtig für die Beziehung zwischen Au Pair und Gastfamilie. Solltest du dein Taschengeld nicht erhalten haben, gibt es zwei Dinge die du tun kannst:

Kommunikation

Sprich das Problem an: Möglicherweise waren deine Gasteltern so von der Arbeit gestresst, dass sie einfach vergessen haben, dir dein Geld zu geben. Dennoch sollten Gastfamilien wert auf pünktliche Bezahlung legen, denn offensichtlich ist es unangenehm für das Au Pair nachfragen zu müssen. Es sollte klar sein, dass die Gastfamilie ohne Erinnerung an das Au Pair Gehalt denken sollte. Aber vielleicht hilft es ja, wenn du es ab und zu erwähnst.

Konsequenzen

Wenn klar wird, dass deine Gastfamilie nicht zahlen wird und es keinen Weg gibt an dein Geld zu kommen, befindest du dich in einer sehr unangenehmen Situation. Vergiss aber deine Rechte nicht! Du und deine Gastfamilie habt einen Vertrag unterschrieben, an den sich beide Parteien halten müssen. Wenn du dir also sicher bist, dass sie nicht bezahlen wird, du deiner Gastfamilie nicht mehr vertraust und ihr nicht mehr zusammenarbeiten könnt, solltest du nicht mehr für sie arbeiten und die Familie verlassen. Dein Au Pair Aufenthalt sollte auf gegenseitigem Respekt basieren. Keine Sorge: Auf AuPair.com kannst du schnell eine neue Gastfamilie finden.
Meine Au Pair Vorbereitung für Mexikovon Sharie am 31 Jan, 2019Lesen Sie mehr »
Brexit: Konsequenzen für das Au Pair Programmvon Elena am 19 Apr, 2020Lesen Sie mehr »
Gedanken...
Schreiben Sie eine Antwort:
Schließen Sie sich unserer Plattform an
AuPair.com ist sozial unterwegs - besuchen Sie uns in den Sozialen Medien, schließen Sie sich unserer Platform an und erhalten Sie die neuesten Updates der Au Pair-Welt
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
anmelden als:
Au Pair
Gastfamilie
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, Nachrichten von AuPair.com zu erhalten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.
Schließen Sie sich uns an!
Freuen Sie sich darauf, Teil des Au Pair-Programms zu werden? AuPair.com hilft Ihnen, Ihr zukünftiges Au Pair/ Ihre zukünftige Gastfamilie zu finden.
Melden Sie sich an und erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können:
Als Au Pair anmelden Als Familie anmelden