au pair

Au Pair in England: Informationen zum Visum

Je nachdem, wo das Au Pair herkommt, benötigt es womöglich ein Visum, um in England arbeiten zu können. Teilnehmer von außerhalb der EU oder des EWR brauchen ein Visum. Die meisten dieser Au Pairs brauchen eines der folgenden Visa:
Welches Visum das Au Pair benötigt, hängt von dessen Nationalität ab. Lies diesen Artikel für mehr Informationen.
Au Pair Visum England
Teilnehmer aus Ländern, die nicht zur EU oder EFTA gehören, müssen ein Visum beantragen, um an dem Au Pair Programm im Vereinigten Königreich teilzunehmen. In den meisten Fällen greift hier das Tier 5 Youth Mobility Scheme oder Tier 4 (General) Student Visa. 

Tier 5 Youth Mobility Scheme

Dieses Visum erlaubt jungen Leuten zwischen 18 und 30 Jahren für eine bestimmte Zeit im Vereinigten Königreich zu leben und zu arbeiten. 
 
Das Tier 5 Youth Mobility Scheme gilt für Bewerber aus folgenden Ländern:

Australien Britische Territorien Hong Kong
Japan Kanada Monaco
Neuseeland Republik Korea Taiwan
 
Um dieses Visum für das Vereinigte Königreich zu erhalten, muss das Au Pair beweisen können, dass es genügend Ersparnisse, mindestens 1890 GBP hat. Im Falle von Bewerbern aus Hong Kong, Taiwan und der Republik Korea hat man die Regierung als Unterstützung und muss diese Summe nicht vorweisen können. Die Anzahl der Visa, die unter diesen Bedingungen vergeben werden können, ist jedoch begrenzt. Darüber hinaus muss der Visumantrag bis zu 3 Monate nach Erhalt des Patenschaftszertifikats eingereicht werden.

Tier 5 Youth Mobility Scheme - Visumsantrag

1
Reisepass
Das Au Pair braucht einen gültigen Reisepass vor der Beantragung. 
 
2
Der Vertrag
Das Au Pair muss das Original des unterschriebenen Au Pair Vertrags bei der Botschaft vorlegen. 
 
3
Die Visumsbeantragung
Das Au Pair kümmert sich um die Beantragung des Visums. Es ist möglich, diese auch online einzureichen. Das Au Pair muss dabei an einige Dokumente neben dem Au Pair Vertrag denken: 
  • Gültiger Reisepass
  • Ein Foto, das den Vorgaben der Botschaft entspricht
  • Eine Bescheinigung der Bank über die entsprechenden Ersparnisse
  • Optional auch das Ergebnis eines Tuberkulose-Tests
Alle Dokumente müssen auf Englisch sein oder eine beglaubigte Übersetzung muss den Originalen beiliegen. 
 
AuPair.com rät dazu, dass das Au Pair die Botschaft vorher kontaktiert und alle Details zur Beantragung des Visums bespricht. 

Was noch?

  • Das Visum ist 24 Monate gültig - während dieser Zeit kann das Au Pair das Vereinigte Königreich verlassen und zurückkehren.
  • Die Arbeitserlaubnis, die gemeinsam mit dem Visum ausgestellt wird, ist auch 24 Monate gültig.
  • Das Visum erlaubt es Au Pairs einen Teilzeitjob anzunehmen. Die Ausländerbehörde darf die Einreise jedoch ablehnen, wenn das Au Pair Vollzeit arbeiten möchten. 

Tier 4 (General) Student Visa

Um das Tier 4 Student Visa beantragen zu können, muss der Bewerber folgende Anforderungen erfüllen: 
  • Man muss 16 Jahre alt oder älter sein (als Au Pair muss man jedoch mindestens 18 Jahre alt sein),
  • Man muss sich für einen Kurs im Vereinigten Königreich anmelden
  • Gute Englischkenntnisse
  • Genug Ersparnisse haben, um für den Kurs bezahlen zu können. Die genaue Summe ist von den Kosten des Kurses abhängig. 

Der Kurs

  • Um dieses Visum zu erhalten, muss sich das Au Pair für einen Kurs anmelden, der in eine der folgenden Kategorien fällt: 
  • Vollzeit mit einer anschließenden Level 6 Qualifikation
  • Vollzeit mit mindestens 15 Stunden pro Woche mit einer anschließenden Level 3 Qualifikation
  • Übersee, gleicht einem Kurs der höheren Bildung und wird von einer internationalen Institution geführt
Du kannst detaillierte Informationen zu den Kursen auf der offiziellen Website der Ausländerbehörde erhalten. 

Tier 4 (General) Student Visumsantrag

Das Au Pair muss das Visum mindestens 3 Monate vor Beginn des Kurses beantragen. Die Kosten der Beantragung liegen bei 328 GBP (Zuschlag für Krankenversicherung) und die Entscheidung über das Visum fällt innerhalb von 3 Wochen. 
 
Wie lange das Au Pair mit diesem Visum bleiben darf, ist von der Art des Kurses abhängig. Der Bewerber kann im Vereinigten Königreich ankommen: 
  • Eine Woche vor Beginn des Kurses, wenn der Kurs 6 Monate oder weniger dauert
  • Einen Monat vor Beginn des Kurses, wenn der Kurs länger als 6 Monate dauert
Das Au Pair kann den Aufenthalt verlängern, wenn es sich für einen weiteren Kurs anmeldet. 

Was noch?

  • Mit diesem Visum kann der Bewerber in England, Schottland, Wales und Nordirland studieren und arbeiten, solange die Bedingungen des Visums erfüllt sind
  • Das Visum kann innerhalb oder außerhalb des Vereinigten Königreichs eingereicht werden
  • Das Visum kann leicht verlängert werden


Au Pair in England: Informationen zum Au Pair Programm
Au Pair in England: Informationen zum Au Pair Programm weiter »
Au Pair in England: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub
Au Pair in England: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub weiter »
Au Pair in England: Versicherung und Vertrag
Au Pair in England: Versicherung und Vertrag weiter »
Au Pair in England werden: Voraussetzungen
Au Pair in England werden: Voraussetzungen weiter »
Au Pair Programm: Gastfamilie in England werden
Au Pair Programm: Gastfamilie in England werden weiter »
Au Pair im Vereinigten Königreich
Au Pair im Vereinigten Königreich weiter »