au pair

Au Pair in China: Versicherung und Vertrag

Au Pair Versicherung in China

Der Au Pair Vertrag ist das offizielle Dokument, was von dem Au Pair und der Gastfamilie unterschrieben wird. Ein weiterer wichtiger Punkt ist auch die Au Pair Versicherung in China. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten Informationen zu diesen Aspekten geben. 

Der Au Pair Vertrag

Obwohl das Au Pair Programm kein Job, sondern ein kulturelles Austauschprogramm ist, muss es eine Einigung zwischen dem Teilnehmer und der Gastfamilie geben, um Erwartungen und Aufgaben festzulegen und somit potentielle Probleme in der Zukunft zu vermeiden. 
 
Der Teilnehmer braucht den Vertrag schon während der Visa-Beantragung. Wir raten dazu, dass das Au Pair ausführlich mit der Gastfamilie darüber spricht und die wichtigsten Punkte im Vertrag festhält. Dazu zählen: 

Kündigung des Vertrags

Natürlich können immer auch Probleme auftreten und das Au Pair und die Gastfamilie können für dieses leider keine Lösung finden. Beide Seiten sehen die Lösung des Problems vielleicht in einer Aufhebung des Vertrags. Es ist wichtig, dabei immer an die Kündigungsfrist von 2 Wochen zu denken. Während dieser zeit haben beide Seiten die Möglichkeit einen Ersatz zu finden. 

 

Die Au Pair Versicherung in China

Manche chinesische Familien unterstützen das Au Pair mit einer Krankenversicherung in China. Diese deckt jedoch nur bestimmte Kosten in chinesischen Krankenhäusern ab. Der Teilnehmer muss deshalb eine zusätzliche Krankenversicherung, sowie eine Haftpflicht- und Unfallversicherung abschließen. 
 
Wir arbeiten gemeinsam mit zwei Partnerversicherungen, die bestimmte Versicherungen für Au Pairs anbieten, Dr. Walter und Care Concept

Arten der Krankenversicherung in China 

Verschiedene Arten von versicherungen decken unterschiedliche Situationen in China ab. In China gibt es zwei Arten von Versicherungen: 
 
Die eine Versicherung deckt Fälle ab, die zu den gängigen leistungen von Versicherungen gehören, wie Vergiftung, Autounfall, Viruserkrankungen etc. Grundsätzlich decken Versicherungen meistens nur Teile der Behandlungen ab. 
 
Die andere Versicherung deckt bis zu 85% der Fälle ab, bei denen der Patient nicht länger als 12 Stunden im Krankenhaus verbringen muss. Das Au Pair kann zwischen zusätzlichen Optionen wählen, die auch eine Kostenübernahme bei Schwangerschaft, Wellness und Zahnbehandlungen garantiert. 
 
Einige der größten Versicherungen in China sind: CIGNA, Aetna, AXA TP, Ping An Health etc. Das Au Pair kann die Versicherung über eine Versicherungsagentur in China erhalten. Dies ist abhängig von der finanziellen Situation des Au Pairs und dem Einzelfall. Es gibt einige Fragen, die man sich stellen sollte, bevor man sich für eine Versicherung entscheidet: 
  1. Akzeptiert das Krankenhaus der Gastfamilie in China die Art der Krankenversicherung des Au Pairs?
  2. Deckt die Versicherung auch Fälle ab, die während der Arbeitszeiten oder in der Nacht auftreten?
  3. Sind alle nötigen Leistungen in der Versicherung inkludiert? Wie oben beschrieben, gibt es verschiedene Versicherungen, die unterschiedliche Leistungen abdecken. 
  4. Gibt es Fristen, die eingehalten werden müssen, bis der Service in Anspruch genommen werden kann? 
  5. Muss das Au Pair im Voraus für die Versicherung bezahlen, damit diese auch Notfälle abdeckt?
  6. Was sind die Garantien?
Wir raten dazu, dass die Au pairs und Gastfamilien ausführlich über diese Dinge sprechen. Die Gastfamilie kennt sicherlich die unterschiedlichen Optionen und können dem Au Pair helfen. Lies hier mehr über die Versicherung in China



Au Pair in China: Alles was du wissen musst
Au Pair in China: Alles was du wissen musst weiter »
Au Pair in China: Gehalt, Arbeitszeiten, Urlaub, uvm.
Au Pair in China: Gehalt, Arbeitszeiten, Urlaub, uvm. weiter »
Au Pair in China Voraussetzungen: Wie wird man Au Pair?
Au Pair in China Voraussetzungen: Wie wird man Au Pair? weiter »
Au Pair Visum in China: Arten und Voraussetzungen
Au Pair Visum in China: Arten und Voraussetzungen weiter »
Au Pair Programm in China – Informationen für Gastfamilien
Au Pair Programm in China – Informationen für Gastfamilien weiter »
Au Pair Tour China: Die schönsten Orte
Au Pair Tour China: Die schönsten Orte weiter »

AuPair.com

Tel: +49 (0) 221 310 61 840
Wir sind erreichbar: Mo-Fr 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr CET
Fax: +49 (0) 221 921 3049
Email: info@aupair.com
Kontakt