au pair

Au Pair in China: Informationen für Gastfamilien

Ein Au Pair in China aufzunehmen wird Ihnen nicht nur eine andere Kultur näher bringen, sondern Ihnen auch dabei helfen, eine fremde Sprache zu lernen oder Ihre Kenntnisse dieser Sprache zu verbessern. Aber wie können Sie ein Au Pair finden? Schauen Sie sich am besten erstmal die Voraussetzungen für Gastfamilien näher an, um sicherzustellen, dass Sie an dem Programm teilnehmen können.
gastfamilie werden China

Können Sie eine Gastfamilie werden?

Wenn Sie als Gastfamilie an dem Au Pair Programm in China teilnehmen möchten, müssen Sie folgende Kriterien erfüllen:
  • Es muss mindestens ein Kind unter 18 Jahren mit Ihnen zusammenleben
  • Ihre Familie redet im Alltag Chinesisch
  • Sie können dem Au Pair ein privates Zimmer, mindestens drei Mahlzeiten am Tag und ein monatliches Taschengeld bieten
  • Sie können es sich leisten, für die Reisekosten des Au Pairs aufzukommen – entweder anteilig oder komplett, je nach Länge des Aufenthalts
  • Sie haben eine andere Nationalität als Ihr Kandidat
Wenn Sie die oben genannten Kriterien erfüllen und nun gerne ein Au Pair finden und in Ihre Familie aufnehmen möchten, zögern Sie nicht und werden Sie Teil unserer Community!

Registrieren als Familie

Wie funktioniert es?

Profil erstellen

Geben Sie nach der Registrierung alle wichtigen Informationen in Ihrem Profil an. Da Sie aus einer anderen Kultur kommen, sind die Teilnehmer an allem Möglichen interessiert. Erzählen Sie ihnen von Ihrer Familie und Ihren Hobbies, schreiben Sie einen Willkommensbrief an Ihr zukünftiges Au Pair. Fügen Sie Fotos von Ihrer Familie und Ihrem Wohnort hinzu, um Ihrem Profil Leben einzuhauchen. Um den passenden Kandidaten schneller zu finden, können Sie Ihre Suchergebnisse dank verschiedenster Filter einschränken. Bedenken Sie jedoch, dass zu viele Filter einer erfolgreichen Suche im Wege stehen können.

Treten Sie in Kontakt

Sie können unsere Plattform kostenlos nutzen, um standardisierte Nachrichten zu schicken und Kandidaten zu Ihren Favoriten hinzuzufügen. Wir empfehlen Ihnen, Premium Mitglied zu werden, um auch alle weiteren Funktionen, wie z.B. das Schreiben von persönlichen Nachrichten, nutzen zu können und ein ausführliches Gastfamilien-Handbuch in Form einer PDF zu erhalten. So wird Ihre Suche viel schneller Erfolg haben!

Überprüfen Sie die Regelungen

Für einen reibungslosen Ablauf sollten Sie unbedingt überprüfen, ob der Kandidat die formalen Anforderungen erfüllt. Lesen Sie alles zu den Anforderungen für Teilnehmer, die Regeln des Programms, zu Vertrag und Versicherung, die Visabestimmungen in China und andere wichtige Informationen. 

Wählen Sie Ihr Au Pair

Nachdem Sie einige Kandidaten zur Auswahl haben, organisieren Sie Videogespräche, um einander besser kennenzulernen. Wählen Sie den passendsten Bewerber aus und unterschreiben Sie den Vertrag.

Haben Sie Fragen zu dem Programm, schauen Sie in unser Au Pair WIKI und in die Rubrik “Häufig gestellte Fragen”. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wie nimmt man ein Au Pair auf?

Stellen Sie sicher, dass Ihr Bewerber die Anforderungen erfüllt: wir erwarten von allen Bewerbern, dass sie gesund und unverheiratet sind, keine eigenen Kinder haben und bereits Erfahrungen in der Kinderbetreuung gesammelt haben, da sie sich um Ihre Kinder kümmern werden. Neben diesen Erwartungen gibt es auch einige zwingende Voraussetzungen für das Programm. Es können nur Bewerber ein Au Pair in China werden, die die unten stehenden Kriterien erfüllen:
  • Alter: 18 - 29 Jahre
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kein Eintrag im polizeilichen Führungszeugnis
  • Gültiger Reisepass

Schritt-für-Schritt Anleitung

Passt ihr/e Kandidat/in zu diesem Profil? Dann folgen Sie den unten aufgeführten Schritten, um Ihre Au-Pair-Erfahrung in China schneller zu starten.

1
Klären Sie den Papierkram
Sie werden Ihrem zukünftigen Au Pair alle erforderlichen Dokumente zukommen lassen müssen, damit es ein Visum für China beantragen kann. Dazu gehört in jedem Fall der unterschriebene Vertrag. Die sonstigen Dokumente können je nach der Nationalität des Teilnehmers leicht variieren. Wir empfehlen, alle Anforderungen mit der örtlichen Botschaft abzuklären.
 
2
Helfen Sie Ihrem Au Pair mit der Versicherung
Das Versicherungssystem in China unterscheidet sich von dem anderer Länder, darum empfehlen wir Ihnen, Ihrem Kandidaten dabei zu helfen, vor der Ankunft die passende Versicherung auszuwählen. Teilnehmer können auch erwägen, für die Anfangszeit eine Versicherung in ihrem Heimatland abzuschließen.
 
3
Melden Sie Ihr Au Pair zu einem Chinesisch-Kurs an
Das Au Pair Programm ist hauptsächlich ein kultureller Austausch. Das Erlernen der Sprache und Erfahren der Kultur des Gastlandes ist eines der Hauptziele und -voraussetzungen des Programms. Helfen Sie Ihrem Au Pair dabei, die passende Universität oder Schule auszuwählen.
 
4
Genießen Sie die Erfahrung
Sobald alle formalen Angelegenheiten geklärt sind, können Sie einfach Ihre interkulturelle Erfahrung genießen. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Au Pair sich wohlfühlt und versuchen Sie, ihm die unterschiedlichen Nuancen Ihrer Kultur zu erklären. Der Teilnehmer wird sich in einer völlig anderen Realität wiederfinden und neugierig auf alles sein, was um ihn herum passiert!


Au Pair in China: Versicherung und Vertrag
Au Pair in China: Versicherung und Vertrag weiter »
Au Pair Visum in China: Arten und Voraussetzungen
Au Pair Visum in China: Arten und Voraussetzungen weiter »
Au Pair in China: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub
Au Pair in China: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub weiter »