au pair

Au Pair in China: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub

Gastfamilien und Au Pairs müssen sich an bestimmte Vorgaben halten. In diesem Artikel erfährst Du die Details bezüglich einem Au Pair Aufenthalt in China:
  • Arbeitszeiten
  • Gehalt
  • Urlaub und Freizeit
  • Sprachkurs
Au Pair Gehalt China
Jedes Au Pair Land hat eigene Standards, an die sich Au Pairs und Gastfamilien halten müssen. Du findest hier die entsprechenden Informationen über das Au Pair Programm in China

Arbeitszeiten

Auch wenn die Arbeitszeiten von Gastfamilie zu Gastfamilie wechseln, sollte das Au Pair nicht mehr als 30 Stunden in der Woche arbeiten. Babysitten gehört bereits dazu. Diese Details sollten vor Beginn des Programms besprochen werden. 
 
Denkt daran, dass die Arbeitszeiten auch Gelegenheit geben sollten, einen Sprachkurs zu besuchen, da dies eine Voraussetzung des Programms ist. 

Gehalt

In der Regel erhalten Au Pairs ein monatliches Taschengeld. Dieses variiert in China zwischen 700 und 2000 Yuan im Monat. 
 
Wenn der Teilnehmer ein paar Stunden mehr arbeitet, muss er/sie dies mit der Gastfamilie besprechen. Es kann dazwischen entschieden werden, ob das Au Pair diese Stunden bezahlt haben oder dafür einen Freizeitausgleich erhalten möchte. 

Urlaub und Freizeit

Das Au Pair erhält 12 Tage Urlaub innerhalb eines Jahres und muss die Familie mindestens eine Woche vorher darüber informieren, wenn es den Urlaub nehmen möchte. Zudem haben alle Teilnehmer an öffentlichen Feiertagen frei. 
Während des Aufenthalts ist es möglich, dass die Gastfamilie eine Reise machen möchte und das Au Pair hierzu einlädt. Es sollte besprochen werden, ob diese Zeit vom Urlaub des Au Pairs abgezogen wird oder nicht. 

Sprachkurs

Mandarin ist mit 1,1 Milliarde Menschen die am meisten gesprochene Muttersprache der Welt. Ein Sprachkurs gehört zu den Voraussetzungen des Programms. Das Au Pair und die Gastfamilie müssen den Arbeitsplan besprechen, damit dass Au Pair andere Aktivitäten und den Besuch des Sprachkurses planen kann. 
 
In der Regeln muss die Gastfamilie die Kosten hierfür tragen. Wenn das Au Pair später in einen anderen Kurs wechseln möchte, muss es die zusätzlichen Kosten selber zahlen. 


Au Pair in China werden
Au Pair in China werden weiter »
Au Pair in China: Voraussetzungen
Au Pair in China: Voraussetzungen weiter »
Au Pair in China: Versicherung und Vertrag
Au Pair in China: Versicherung und Vertrag weiter »
Au Pair Visum in China: Arten und Voraussetzungen
Au Pair Visum in China: Arten und Voraussetzungen weiter »
Au Pair in China: Informationen für Gastfamilien
Au Pair in China: Informationen für Gastfamilien weiter »
Au Pair Tour China: Die schönsten Orte
Au Pair Tour China: Die schönsten Orte weiter »