au pair

Au Pair in China: Visum und Voraussetzungen

Alle Au Pairs werden ein Visum brauchen, um an dem kulturellen Austausch in China teilnehmen zu können. Die verschiedenen Arten der Visa sind abhängig von der Länge des Aufenthalts des Teilnehmers:
Erfahre hier mehr zu den verschiedenen Visumsarten.
Au Pair Visum China

Das Wichtigste zuerst: Wenn du ein Au Pair in China werden möchtest, musst du auf jeden Fall ein Visum beantragen. Außerdem musst du immer deinen Personalausweis und deinen Reisepass bei dir führe. Wenn du diesen am Flughafen nicht dabei hast, wird dir das Bordpersonal nicht erlauben, in das Flugzeug zu steigen. Informiere dich also grundlich über das Visum, damit du alle Eventualitäten ausschließen kannst.

Für Au Pairs in China bieten sich grundsätzlich zwei verschiedene Visa-Typen an. Je nachdem, wie lange du bleiben möchtest, und welchen Zweck des Aufenthalts du angibst, brauchst du entweder das F- oder das X-Visum. Hier gehen wir näher auf die Unterschiede der beiden Visa-Arten ein.

F-Visum (Reise)

Dieses Visum ist für bis zu 6 Monate gültig. Dieses Visum erlaubt es Personen für die folgenden Angelegenheiten in China zu sein: 
  • Kultureller Austausch
  • Sprachkurs
  • Studientour
  • Besuch
Bitte beachte, dass du dieses Visum auswählen solltest, wenn du definitiv nicht länger als sechs Monate im Land bleiben möchtest. Eine Verlängerung des F-Visum ist in de meisten Fällen sehr kompliziert. Überlege dir also im Voraus, wie viel Zeit du für deinen Auslandsaufenthalt einplanen möchtest.

X-Visum (Student)

Wenn das Au Pair länger als 6 Monate in China bleiben möchte, muss es dieses Visum beantragen. Dieses Visum dient: 
  • Praktika
  • Studien
  • Langzeitkursen
Registrieren als Kandidat
Wir möchten datauf hinweisen, dass sich Visabestimmungen ändern können. Genauere Informationen stellt deshalb die chinesische Botschaft im Heimatland des Au Pairs zur Verfügung. Auf der Website der Botschaft bzw. des Konsulats findest du immer die aktuellsten Informationen.

Wie kann ein Au Pair das Visum beantragen?

Wenn das Au Pair alle Programm Voraussetzungen erfüllt, um ein Visum erhalten zu können, muss es an bestimmte Dokumente zur Beantragung denken: 
  • Reisepass mit einer Mindestgültigkeit von 6 Monaten und eine Kopie des Reisepasses
  • Das Antragsformular (dieses erhält man in der Botschaft oder einem Antragscenter) und ein Passbild vor hellem Hintergrund 
  • Einladungsbrief der Gastfamilie
  • Der unterschriebene Au Pair Vertrag. Dieser muss von beiden Seiten unterschrieben sein. 
Für weitere Informationen sollte sich das Au Pair mit der chinesischen Botschaft im Heimatland in Verbindung setzen. Denn für jedes Heimatland gibt es unterschiedliche Bestimmungen. Am besten ist es also, direkt auf der Website der chinesischen Botschaft im Heimatland anzufragen.

Was noch?

  • Wenn der Teilnehmer während des Programms nach Hause reisen oder Hong Kong oder Macao besuchen möchte, braucht er ein “Doppeleinreisevisum”
  • Wenn das Au Pair ein X-Visum beantragt, ist eine Voraussetzung, sich an einer chinesischen Uni einzuschreiben, damit das Au Pair einen Kurs besuchen besuchen kann
  • Das Visumverfahren dauert normalerweise vier Arbeitstage, wenn alle Begleitdokumente den Anforderungen entsprechen. Es ist jedoch ratsam, das Visum einen Monat vor dem geplanten Einreisedatum nach China zu beantragen.
Was du alles für ein Visum brauchst, weißt du jetzt. Aber wie sieht es mit der Versicherung, Urlaubsanspruch und einem Reiseführer aus? Das alles erhältst du auf unserer Übersichtsseite für das Au Pair Programm in China


Au Pair in China: Alle Infos zum Au Pair Programm
Au Pair in China: Alle Infos zum Au Pair Programm weiter »
Au Pair in China: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub
Au Pair in China: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub weiter »
Au Pair in China: Versicherung und Vertrag
Au Pair in China: Versicherung und Vertrag weiter »
Au Pair in China: Voraussetzungen
Au Pair in China: Voraussetzungen weiter »
Au Pair in China: Informationen für Gastfamilien
Au Pair in China: Informationen für Gastfamilien weiter »
Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten in China
Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten in China weiter »