au pair

Au Pair in China: Visum und Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für ein Au Pair Visum in China sind:
- Reisepass mit mindestens 6 Monaten Gültigkeit und eine Kopie der Seite mit dem Foto und den persönlichen Daten des Au Pairs  
- Ausgefülltes Antragsformular (erhältlich bei der Botschaft oder dem chinesischen Visumantragszentrum)
- Ein Passfoto auf hellem Hintergrund usw...

Au Pair Visum China
**** UPDATES****
 
Die chinesische Regierung hat angekündigt, dass Besucher, die nach China einreisen, ab dem 30. August 2023 keinen Nachweis über PCR-Tests und Impfungen mehr erbringen müssen.

Au Pairs, die nach China reisen, müssen je nach Aufenthaltsdauer unterschiedliche Visa beantragen. Die einzelnen Kategorien sind im Folgenden aufgeführt.
 

F-VISUM (Besuch)

Dieses Visum ist für bis zu 6 Monate gültig. Das F-Visum wird Ausländern ausgestellt, die nach China kommen, um an Aktivitäten teilzunehmen, die nicht der Wirtschaft oder der Arbeit dienen, wie z. B. Kultur, Bildung, wissenschaftliche Forschung, Austausch, Praktika und Besuche bei Freunden und Verwandten.

X-VISUM (Student)

Wenn das Au Pair länger als 6 Monate in China bleiben möchte, muss es eventuell dieses Visum beantragen. Dieses Visum ist erforderlich für:

Achtung

  • Alle chinesischen Visa müssen über die chinesische Visastelle beantragt werden, Informationen dazu findest du auf der offiziellen Website der Visastelle.
  • Bei der chinesischen Botschaft in deinem Heimatland kannst du dich über die Möglichkeiten für Bewerber verschiedener Nationalitäten informieren.

Wie kann ein Au Pair das Visum beantragen?

Wenn das Au Pair alle Programm Voraussetzungen erfüllt, um ein Visum erhalten zu können, muss es an bestimmte Dokumente zur Beantragung denken: 
  • Reisepass mit einer Mindestgültigkeit von 6 Monaten und eine Kopie des Reisepasses
  • Das Antragsformular (dieses erhält man in der Botschaft oder einem Antragscenter) und ein Passbild vor hellem Hintergrund 
  • Einladungsbrief der Gastfamilie
  • Der unterschriebene Au Pair Vertrag. Dieser muss von beiden Seiten unterschrieben sein. 

Einladungsbrief 

Die chinesische Regierung verlangt von allen Au Pairs, die nach China kommen, ein Einladungsschreiben, das von einer in China registrierten Au Pair Agentur oder von deiner Gastfamilie ausgestellt werden kann.
 
Dieses Einladungsschreiben muss die folgenden Informationen enthalten:
  • Persönliche Daten des eingeladenen Au Pairs: Name, Geschlecht, Geburtsdatum, etc;
  • Angaben des Au Pairs über seine Reise nach China: Zweck der Reise nach China, Ankunfts- und Abreisedatum, Aufenthaltsort, Beziehung zur einladenden Organisation oder Person, Herkunft der Ausgaben während des Aufenthalts in China usw;
  • Informationen über den Einladenden: Name der einladenden Organisation oder Person, Telefonnummer, Adresse, Siegel der einladenden Organisation, Unterschrift des gesetzlichen Vertreters der einladenden Organisation oder Person usw.
*Alle Au Pairs sollten sich mit ihrer Gastfamilie in Verbindung setzen und sie bitten, ein Einladungsschreiben auszufüllen, bevor sie ein Visum beantragen.
 
Für genauere Informationen sollten sich die Au Pairs mit der chinesischen Botschaft oder einem Konsulat in ihrem Heimatland in Verbindung setzen.

Weitere Informationen

  • Wenn das Au Pair während des Programms nach Hause reisen oder Hong Kong oder Macao besuchen möchte, braucht es ein Visum mit "doppelter Einreise".
  • Wenn das Au Pair ein X-Studenten-Visum beantragt, ist es eine Voraussetzung, sich an einer chinesischen Uni einzuschreiben, damit das Au Pair einen Kurs besuchen kann.
  • Der Visumsprozess dauert in der Regel 4 Werktage.
  • Die Aufnahme einer Beschäftigung mit zusätzlichem Einkommen wäre ein Verstoß gegen die Anforderungen des F- und X-Visums und kann zu einer Rückführung ins Heimatland durch die Einwanderungsbehörde führen.
  • Aufgrund der Komplexität des chinesischen Visumsverfahrens kannst du dich mit einer Full-Service-Agentur in Verbindung setzen, die dich bei dem Verfahren unterstützt. Hier kannst du eine geeignete Agentur finden!
Was du alles für ein Visum brauchst, weißt du jetzt. Aber wie sieht es mit der Versicherung, Urlaubsanspruch und einem Reiseführer aus? Das alles erhältst du auf unserer Übersichtsseite für das Au Pair Programm in China


Au Pair in China: Alle Infos zum Au Pair Programm
Au Pair in China: Alle Infos zum Au Pair Programm weiter »
Au Pair in China: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub
Au Pair in China: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub weiter »
Au Pair in China: Versicherung und Vertrag
Au Pair in China: Versicherung und Vertrag weiter »
Au Pair in China: Voraussetzungen
Au Pair in China: Voraussetzungen weiter »
Au Pair in China: Informationen für Gastfamilien
Au Pair in China: Informationen für Gastfamilien weiter »
Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten in China
Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten in China weiter »