au pair

Au Pair in Schweden: Taschengeld, Arbeitszeit, Urlaub

Das Au Pair Programm in Schweden hat seine eigenen Bestimmungen. Im Allgemeinen nimmt die Familie das Au pair als neues Familienmitglied auf. Trotzdem hat das Au Pair Programm in den meisten Ländern strenge Regeln, die von allen Teilnehmern respektiert werden sollten. 
Deshalb erklären wir in diesem Artikel:
Au Pair Gehalt Schweden
Das Au Pair Programm in Schweden hat einige Vorteile: Es gibt sehr genau vor, wie das Verhältnis zwischen Gastfamilie und Au Pair aussehen sollte, wie viel Gehalt du erhältst und wie lange du arbeiten muss. Die Programmregeln zeigen dir somit deine Pflichten und deine Rechte auf. Auch die Gastfamilie profitiert von den Programmbestimmungen. Denn mit der staatlich festgelegten Höchstarbeitszeit können sie ihren Alltag besser planen und wissen, wann das Au Pair verfügbar ist.
 
Schauen wir uns im Einzelnen an, wie das Au Pair Programm in Schweden geregelt ist. 

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeit des Teilnehmers sollte 25 Stunden pro Woche und 5 Stunden pro Tag nicht überschreiten. Das Au Pair sollte auch Zeit haben, einen Sprachkurs zu besuchen. Die schwedische Stelle für Migration gibt vor, dass das wöchentliche Pensum für Kinderbetreuung, Hilfe im Haushalt und Sprachkurs zusammen nicht 40 Stunden überschreiten darf.

Taschengeld 

Die Teilnehmer in Schweden sollten etwa 3500 SEK pro Monat erhalten, müssen aber daraus Einkommenssteuern zahlen (sowie aus nicht monetären steuerpflichtigen Vergünstigungen).

Freizeit und Urlaub

Das Au Pair sollte mindestens einen Tag pro Woche frei haben. Die Arbeitszeit sollte nicht mehr als 5 Stunden pro Tag betragen, wobei diese Zeit höchstwahrscheinlich flexibel sein wird.
 
Es gibt keine offiziellen Regelungen bezüglich des Urlaubs des Au Pairs in Schweden, aber es wird empfohlen, bei einem Aufenthalt von 12 Monaten 4 Wochen bezahlten Urlaub zu gewähren. Gehe sicher, dass die Vereinbarung zwischen dir und der Gastfamilie schriftlich im Au Pair Vertrag festgehalten wird.

Aufgaben

Die Aufgaben eines Au Pairs in Schweden unterscheiden sich nicht erheblich von den Aufgaben in anderen Ländern. Deine Aufgaben bestehen zu 80% aus der Kinderbetreuung, worunter auch der Transport der Kinder zur Schule oder Freizeitaktivitäten oder das Vorbereiten von Snacks gehört. Etwa 20% der Zeit hilft die Kandidatin bei leichten Haushaltstätigkeiten, wie der Wäsche oder dem Be- und Entladen der Spülmaschine. Wenn du eine genaue Liste der Verantwortlichkeiten haben möchtest, wirst du im Artikel zum Thema Au Pair Aufgaben fündig. 

Sprachkurs

Teilnehmer in Schweden müssen einen schwedischen Sprachkurs besuchen. Die Kurse in Schweden werden in der Regel vom Staat finanziert, daher sind sie in der Regel kostenlos.
 
Der Zeitplan muss den Teilnehmern die Teilnahme an den Sprachkursen ermöglichen, die etwa 15 Stunden pro Woche in Anspruch nehmen sollten. Teilnehmer, die eine Arbeits-/Aufenthaltsgenehmigung beantragt haben, müssen dem Visumsantrag einen Nachweis über die Anmeldung zum Sprachkurs beifügen. 

Was noch?

Das Au Pair Programm in Schweden kann nicht länger als 12 Monate dauern (normalerweise sind es 9-12 Monate). 
Teilnehmer in Schweden müssen sich bei der schwedischen Steuerbehörde (Skatteverket) bei ihrer Ankunft anmelden und Einkommenssteuern in Höhe des geschätzten Wertes ihres Taschengeldes sowie nicht geldwerte steuerpflichtige Vergünstigungen (Unterkunft und Vollpension) zahlen. 

Reisekosten

Die Gastfamilien in Schweden sind nicht für die Zahlung der Reisekosten des Au Pairs verantwortlich. 
 
Beide Parteien sollten dies besprechen und wenn die Gastfamilie sich entscheidet, die Reisekosten zu übernehmen, sollte dies in monatlichen Raten während des Au Pair-Aufenthaltes geschehen.
 
Besuche auch unsere Übersichtsseite zum Au Pair Programm in Schweden, um mehr Details zum Thema Visum, Voraussetzungen und Versicherung herauszufinden. 


Au Pair in Schweden: Informationen über das Au Pair Programm
Au Pair in Schweden: Informationen über das Au Pair Programm weiter »
Au Pair in Schweden: Voraussetzungen und Ablauf
Au Pair in Schweden: Voraussetzungen und Ablauf weiter »
Au Pair Vertrag und Versicherung in Schweden
Au Pair Vertrag und Versicherung in Schweden weiter »
Au Pair in Schweden: Visabestimmungen für Teilnehme
Au Pair in Schweden: Visabestimmungen für Teilnehme weiter »
Au Pair in Schweden: Informationen für Gastfamilien
Au Pair in Schweden: Informationen für Gastfamilien weiter »
Au Pair Tour: Die 4 schönsten Orte für dein Jahr in Schweden
Au Pair Tour: Die 4 schönsten Orte für dein Jahr in Schweden weiter »
Gedanken...
Schreiben Sie eine Antwort: