au pair

Au Pair in Belgien: Voraussetzungen

Denkst Du, dass Du Au Pair in Belgien werden könntest? Wenn Du dich für Sprachen und Kultur interessierst wird dir dieses Land bestimmt gefallen! Wusstest du, dass Belgien drei offizielle Sprachen hat? Französisch, Flämisch und Deutsch. Dieses Land ist definitiv ein interessanter Mix aus Kulturen. Du wirst den Aufenthalt als Au Pair in Belgien sicher genießen! Finde in diesem Artikel heraus, welche Voraussetzungen Du erfüllen musst.
Au Pair Voraussetzungen in Belgien
Wir haben alle Informationen für dich, die du brauchst, um einen tollen Aufenthalt mit einer belgischen Gastfamilie zu erleben. Vergiss nicht dir die wichtigsten Informationen zu den Visa-Regelungen in Belgien durchzulesen, wenn du Einwohner eines Landes bist, das nicht zur EU gehört. 

Au Pair Programm in Belgien für EU Bürger

Die Anforderungen ein Au Pair in Belgien zu sein sind je nach Nationalität unterschiedlich. Als Einwohner der Europäischen Union musst du folgende Kriterien erfüllen: 
  • Alter: 17 - 30 Jahre
  • Grundkenntnisse in einer der offiziellen Sprachen in Belgien (Französisch, Deutsch oder Flämisch) 
  • Interesse daran mindestens 3 Monate in Belgien zu leben und einen Sprachkurs zu besuchen. 
  • Keine eigenen Kinder
  • Abschluss einer weiterführenden Schule, der zum Besuch einer Fachhochschule oder Hochschule berechtigt.
Wenn du die genannten Voraussetzungen erfüllst, kannst du dich bei uns registrieren und damit beginnen, eine Gastfamilie zu suchen!
 
Registrieren als Au Pair
 

Schritt für Schritt nach Belgien!

Werde in ein paar Schritten ein Au Pair in Belgien: 
 
1
Finde eine Gastfamilie in Belgien auf AuPair.com
Registriere dich kostenlos und erstelle ein Profil. Nutze unsere Suchfunktion und unsere Vorschläge um ein Match zu finden. 
 
2
Unterschreibe den Au Pair Vertrag und kümmere dich um deine EHIC
Vergiss nicht, den Au Pair Vertrag zu unterschreiben und kümmere dich um deine Europäische Krankenversicherungskarte in deinem Heimatland. Denke auch an eine zusätzliche Versicherung für deinen Aufenthalt. 
 
3
Los geht’s!
Buche deinen Flug, kaufe ein Bahn- oder Busticket. Packe alles was du für deinen Aufenthalt brauchst und vereinbare mit deiner Gastfamilie, dass sie dich dort abholen, wo du ankommst. 

4
Anmeldung
Als EU-Bürger musst Du dich bei der zuständigen Behörde melden, wenn dein Aufenthalt länger als drei Monate geht. Vergiss nicht deinen Personalausweis oder Reisepass mitzubringen!

 
 

Au Pair in Belgien für Nicht-EU-Bürger

Wenn du die Nationalität eines Landes außerhalb der EU trägst, musst du ein Visum für Belgien beantragen. Die Voraussetzungen für ein Visum sind folgende: 
  • Alter: 18 - 25 (Das Au Pair darf nicht älter als 26 sein, wenn es das Visum beantragt, darf aber auch danach mit diesem Visum reisen)
  • Grundkenntnisse in einer der Nationalsprachen: Französisch, Deutsch, Flämisch
  • Abschluss einer weiterführenden Schule, der zum Besuch einer Fachhochschule oder Universität berechtigt. 
  • Gültiger Reisepass
  • Au Pair Vertrag
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Du kannst die Reise- und Visakosten tragen
  • Du möchtest einen Sprachkurs oder ähnlichen Kurs während des Aufenthalts besuchen
  • Du hattest noch keine Arbeitserlaubnis für Belgien
Denke daran, dass die Gültigkeit des Au Pair Visums für 1 Jahr gilt. Kontaktiere die belgische Botschaft in deinem Land, um besondere Voraussetzungen zu erfahren und mache online einen Termin. 
 
Der Visums-Prozess  kann einige Wochen dauern. 
 
Registrieren als Au Pair

Au Pair in Belgien - Schritt für Schritt: 

Um ein Au Pair in Belgien zu werden, musst du folgende Schritte abarbeiten: 
 
1
Registriere dich und schaue nach Gastfamilien auf AuPair.com
Registriere dich und fülle dein Profil vollständig aus und sende Nachrichten an potentielle Gastfamilien. Vergiss nicht auch unser Guidebook und unser Au Pair WIKI zu lesen. 
 
2
Reisepass
Stelle sicher, dass dein Reisepass für deinen geplanten Aufenthalt in Belgien gültig ist. 
 
3
Unterschreibe den Vertrag mit der Gastfamilie
Mache deinen Aufenthalt mit dem Au Pair Vertrag legal. Lies alles aufmerksam durch und schaue, ob du allem zustimmst. Unterschreibe den Vertrag nicht, bevor ihr ein Video-Interview geführt habt. 
 
4
Dokumente
Lasse dein polizeiliches Führungszeugnis übersetzen und legalisieren und stelle sicher, dass du die Employment Authorization Type B für Au Pairs erhalten hast. Dieses muss von deiner Gastfamilie beantragt und dann zu dir geschickt werden. 
 
5
Versicherung
Um ein Visum zu bekommen, möchten die Behörden, dass eine gültige Krankenversicherung vorhanden ist, die deinen kompletten Aufenthalt in Belgien abdeckt. 
 
6
Reiche deine Visumsantrag ein
Um Au Pair zu werden, brauchst du ein Visum für Belgien. Du musst einen Termin mit der belgischen Botschaft in deinem Heimatland vereinbaren. Dies funktioniert auch online. Dort zeigst du die nötigen Dokumente vor. 
 

7
Organisiere deine Reise
Buche deinen Flug, Zug oder Bus und vergiss nicht, alles zu packen was du brauchst. Trage die wichtigen Dokumente stets bei dir. Es ist möglich, dass Du bei der Passkontrolle danach gefragt wirst.

8
Anmeldung
Du musst dich innerhalb der ersten 8 Tage nach deiner Ankunft in Belgien bei der Gemeinde anmelden. Vergiss nicht, dein Visum und deinen Reisepass mitzubringen!
 


Au Pair in Belgien: Informationen zum Au Pair Programm
Au Pair in Belgien: Informationen zum Au Pair Programm weiter »
Au Pair in Belgien: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub
Au Pair in Belgien: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub weiter »
Au Pair in Belgien: Versicherung und Vertrag
Au Pair in Belgien: Versicherung und Vertrag weiter »
Au Pair in Belgien Visum: Alles, was Du wissen musst
Au Pair in Belgien Visum: Alles, was Du wissen musst weiter »
Warum Deutsch lernen - Bretzel, Dirndl & andere Argumente
Warum Deutsch lernen - Bretzel, Dirndl & andere Argumente weiter »

AuPair.com

Tel: +49 (0) 221 310 61 840
Wir sind erreichbar: Mo-Fr 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr CET
Fax: +49 (0) 221 921 3049
Email: info@aupair.com
Kontakt