au pair

Wie Sie Ihr Au Pair willkommen heißen

von Sammy-Jo on Oct 08, 2019
Wie Sie Ihr Au Pair willkommen heißen
Sie haben den Entschluss gefasst, ein Au Pair bei sich willkommen zu heißen. Natürlich wollen Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen und eine tolle Gastfamilie für Ihr Au Pair sein. Aber nicht immer ist es einfach, jemanden wie ein neues Familienmitglied zu integrieren, vor allem, wenn man die Person noch nicht lange kennt. Wie können Sie also wirklich dafür sorgen, dass sich Ihr Au Pair wie zu Hause fühlt? Im Folgenden haben wir ein paar Tipps aufgelistet, die auf den Erfahrungen von ehemaligen Au Pairs basieren. 

1. Das Au Pair vom Flughafen abholen

Die Ankunft eines neuen Au Pairs ist sehr aufregend für beide Seiten. Und das ist völlig normal. Schließlich ist es eine ziemlich seltsame Situation: Ein paar Menschen, die sich noch nie persönlich getroffen haben, beschließen, für einen langen Zeitraum wie eine Familie zusammenzuleben. Diese Situation muss sich aber gar nicht seltsam anfühlen, wenn Sie dem Au Pair von vornherein das Gefühl vermitteln, für sie da zu sein. Wenn Sie das Au Pair abholen, nehmen Sie so viele Familienmitglieder wie möglich mit, um Ihrem neuen Familienmitglied zu zeigen, dass sie Ihnen wichtig ist. Begrüßen Sie sie mit einem Lächeln und einer herzlichen Umarmung. Auch wenn Ihr Au Pair ein wenig Angst vor der neuen Situation hat, seien Sie so freundlich wie möglich. Dies wird dazu beitragen, dass sich Ihr Au Pair von Anfang an wohl fühlt.

2. Begrüßungsgeschenk

Nichts sagt "Willkommen in unserer Familie" so sehr wie eine Kleinigkeit von Herzen. Das könnte alles sein - Bilder, die Ihre Kinder für das Au Pair gezeichnet haben, hübsches Briefpapier und Umschläge, damit das Au Pair Briefe an ihre Familie und Freunde schreiben kann, vielleicht sogar eine Einwegkamera, die sie auf ihren Reisen mitnehmen kann. Solange Ihr Au Pair sieht, dass Sie sich Gedanken darüber machen, was ihr gefallen könnte, können Sie nichts falsch machen. 

3. Gemütliches Zimmer

Das eigene Zimmer wird der wichtigste Raum in Ihrem Haus für das Au Pair sein. Also stellen Sie sicher, dass es bequem ist. Kennen Sie ihre Lieblingsfarbe? Oder ihre Lieblingsblumen? Stellen Sie einen Blumenstrauß in eine schönen Vase in ihr Zimmer und investieren Sie in einige gemütliche Kissen und Decken in ihrer Lieblingsfarbe. Erlauben Sie ihr, Bilder ihrer Lieben aufzuhängen und helfen Sie ihr bei Bedarf dabei. Je nachdem, wie groß das Zimmer des Au Pairs ist, sollte es mindestens ein Bett, einen Schrank und einen Schreibtisch geben. 

4. Zuhören

Die ersten Monate werden für Ihr Au Pair hart sein. Sie wird anfangen, ihre Familie und Freunde zu vermissen und sich vielleicht sogar für eine Weile isolieren. Achten Sie darauf, ihr die Zeit und den Raum zu geben, den sie braucht, aber noch wichtiger: Seien Sie die Person, zu der sie kommen kann, wenn sie sich schlecht fühlt. Haben Sie ein offenes Ohr für ihre Probleme und versuchen Sie, sie aufzuheitern, indem Sie ihr Lieblingsgericht kochen oder einfach als Familie Brettspiele spielen. Urteilen Sie nicht - jeder empfindet Heimweh anders. Seien Sie einfach bereit zuzuhören, wenn sie Redebedarf hat.

5. Familienzeit

Wie verbreiten Sie das Gefühl, dass das Au Pair bei Ihnen willkommen ist? Beziehen Sie sie in Ihre Familienaktivitäten mit ein: Zusammen zu Abend essen, gemeinsam Feiertage feiern, vielleicht sogar in den Urlaub fahren. Wenn Sie Ihr Au Pair in solche Aktivitäten einbeziehen, wird sie sich nie wie ein Außenstehender fühlen. 
 
Ich hoffe, sie haben Inspiration dazu bekommen, was Sie tun können, damit sich Ihr neues Au Pair wie zu Hause fühlt. Das Wichtigste, was man im Hinterkopf behalten sollte, ist, für sie da zu sein - es ist tatsächlich so einfach. Wenn Sie sich gerade zu Beginn Mühe geben, wird der Rest von alleine kommen.
 
Sammy-Jo
 
 
Probleme mit dem Visumvon Julia am 22 May, 2019Lesen Sie mehr »
Gedanken...
Schreiben Sie eine Antwort:
Schließen Sie sich unserer Platform an
AuPair.com ist sozial unterwegs - besuchen Sie uns in den Sozialen Medien, schließen Sie sich unserer Platform an und erhalten Sie die neuesten Updates der Au Pair-Welt
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
anmelden als:
Au Pair
Gastfamilie
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, Nachrichten von AuPair.com zu erhalten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.
Schließen Sie sich uns an!
Freuen Sie sich darauf, Teil des Au Pair-Programms zu werden? AuPair.com hilft Ihnen, Ihr zukünftiges Au Pair/ Ihre zukünftige Gastfamilie zu finden.
Melden Sie sich an und erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können:
Als Au Pair anmelden Als Familie anmelden