au pair

Au Pair Tour Frankreich

Au Pair Tour Frankreich
Nummer Eins der beliebtesten Länder für Touristen und weltberühmt für die exquisite Küche: Frankreich ist zugleich eine kulturellführe Metropole und eines der einflussreichsten Länder Europas. Für alle, die in Frankreich als Au Pair arbeiten wollen, hält das Land zahlreiche Ziele bereit, in denen es viel zu sehen und viel zu erleben gibt.  
 
Beginne dein Au Pair Abenteuer in Frankreich und lerne die Sprache, probiere das französische Essen und begutachte die fantastische Architektur des 16. und 17. Jahrhunderts. 

Au Pair in Paris

Become an Au Pair in Paris
Au Pair in Paris
Paris ist eine der berühmtesten Städte der Welt. Als Au Pair in Paris wirst Du selbstverständlich den Eiffelturm sehen, die Notre-Dame und den Louvre. Paris hat jedoch noch viel mehr zu bieten.
 
Wie wäre es mit einem Ausflug zum Pere-Lachaise-Friedhof? Auch wenn ein Friedhof als Ausflugsziel merkwürdig erscheinen mag, handelt es sich dabei um den größten und schönsten Friedhof in Paris. Außerdem ist es der erste Friedhof, der als Parkanlage erbaut wurde, ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall. Auf der Liste mit den schaurig-schönen Aktivitäten stehen außerdem die Katakomben von Paris. Nimm am besten direkt deine Freunde mit!
 
Wenn Du etwas gemeinsam mit deiner Gastfamilie unternehmen willst, dann statte den zahlreichen Museen in Paris einen Besuch ab, wie das Musée d’Orsay oder das Musée Rodin. Selbstverständlich gehört das Schloss Versailles zu den Top-Aktivitäten rund um Paris. Nicht nur der berühmte Spiegelsaal, auch die pompösen Gartenanlagen werden dich faszinieren. Es gibt so viele fantastische Möglichkeiten in Paris, dass ein Urlaub nicht ausreicht, um alles zu entdecken. Also traue dich und arbeite als Au Pair in Paris, damit Du all diese Erfahrungen selber machen kannst und nicht nur davon träumst.

Au Pair in Straßburg

Become an Au Pair in Strasbourg
Straßburg
Straßburg gehört als Sitz des Europaparlaments zu den wichtigsten Städte Frankreichs. Aber nicht nur das: Was die Stadt ausmacht, ist ihr kultureller Mix aus Deutschland und Frankreich. Wenn Du als Au Pair in Straßburg arbeitest, verbesserst Du nicht nur dein Französisch, sondern wirst dich auch auf Deutsch unterhalten können. Auch die Architektur ist von deutsche Einflüssen geprägt.
 
Die Rue du Bain aux Plantes ist ein gutes Beispiel dafür. Die Häuser dort ähneln denen, die Du vielleicht aus dem Süden Deutschlands kennst. Eine andere Sehenswürdigkeit in Straßburg ist das Straßburger Münster, das einst eines der höchsten Gebäude der Welt war. 
 
Da Straßburg im Elsass liegt, solltest Du deine Gastfamilie fragen, ob sie dich in ein typisch elsässisches Restaurant mitnehmen. Über die Landesgrenzen hinaus ist das elsässische Essen bekannt und hebt sich von der typisch französischen Küche durch den deutschen Einfluss ab. 
 
In Straßburg erlebst Du das interkulturelle Abenteuer, von dem Du schon immer geträumt hast.

Au Pair in Toulouse

Become an Au Pair in Toulouse
Toulouse
Wenn Du ein Au Pair in Toulouse werden möchtest, wird dir als erstes die Farbe der Häuser auffallen, denn ihr verdankt Toulouse seinen Spitznamen: Die rosarote Stadt. Viele Gebäude wurden mit Terracotta-Steinen erbaut und hüllen die Stadt in ein farbiges Gewand.
 
Daneben gilt Toulouse als europäische Hauptstadt der Luft- und Raumfahrt. Passend dazu bietet sich ein Ausflug mit deiner Gastfamilie in den Cité de l’espace an, ein Themenpark rund um das Thema Raumfahrt. Wer es eher klassisch mag, kommt ebenfalls auf seine Kosten: Hier kannst Du viele Bauten aus dem Mittelalter besichtigen, wie die Toulouse Cathedral und die Kirche des Jakobiner Konvents. 
 
Diese Stadt begeistert auch durch ihre schönen Plätze und Gartenanlagen. Rund um den Place du Capitole kannst Du sogar noch Überreste von Bauten aus dem 12. Jahrhundert sehen. Mache einen Spaziergang am wunderschönen Canal du Midi oder gehe auf einen Bootsausflug auf der Garonne.
 
Toulouse wird dich mit mit der Schönheit der Straßen und Plätze in den Bann ziehen.

Au Pair in Bordeaux

Become an Au Pair in Bordeaux
Bordeaux
Frankreich ist für seine Gastronomie bekannt, aber Bordeaux ist noch einmal ein anderes Kaliber. Obwohl wir natürlich nicht den Konsum von Alkohol unterstützen möchten, solltest Du als Au Pair in Bordeaux unbedingt an einer Weintour teilnehmen. Das volle Programm gibt es bei La Cité du Vin: Dort  erwartet dich ein Weinmuseum sowie ein Freizeitpark rund ums Thema Wein. 
 
Eine guten Überblick über die Stadt und Orte wie die Esplanade des Quinconces oder das Viertel St Pierre erhältst Du, wenn Du mit den oberirdischen Straßenbahnen durch Toulouse fährst. 
 
Auf diese Weise kannst Du die Stadt erkunden und an jedem Ort aussteigen, der dich interessiert, wie zum Beispiel die Rue Sainte-Catherine, auf der Du flanieren und einen leckeren Kaffee trinken kannst. Sogar an verregneten Tagen hast Du die Wahl: Entweder siehst Du dir moderne Kunst im CAPC Museum oder Werke der Renaissance im Musée des Augustins an. 
 
Dein Au Pair Aufenthalt wird auf jeden Fall nicht langweilig in Bordeaux.

Au Pair in Marseille

Marseille zieht jedes Jahr eine Vielzahl an Touristen an. Die Stadt beeindruckt durch ihr reiches kulturelles Erbe. Der Alte Hafen zum Beispiel wurde schon in der Antike erbaut und dient seit 2.600 Jahren als kulturelles Zentrum der Stadt. Wer gerne frischen Fisch isst, wird hier fündig. 
 
Become an Au Pair in Marseille
Marseille
Für Sportbegeisterte bietet sich am Wochenende eine Wanderung zum Calanques Nationalpark an. Diese Aktivität kannst Du auch gut mit anderen Au Pairs unternehmen. 
 
150 Meter über dem Meeresspiegel befindet sich die Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde. Du findest sie in der Nähe des Alten Hafens. Eine Joggingrunde auf dem Wanderweg La Corniche ist ebenfalls eine Erfahrung wert: Wer kann schon von sich behaupten, direkt am Mittelmeer entlang zu joggen?
 
Auf keinen Fall solltest Du das Viertel Le Panier verpassen. Die Anfänge dieser Nachbarschaft gehen auf das Jahr 600 v.Chr. zurück. Ein Spaziergang mit deiner Gastfamilie führt dich durch dieses Viertel vorbei und direkt zum Palais Longchamp. Nutze die Chance und schieße ein Selfie vor dem majestätischen Springbrunnen aus dem 19. Jahrhundert. 
 
Diese altehrwürdige Stadt ist voller wunderschöner Ecken, die sich gut als Postkarten-Motiv eignen. 

Au Pair in Lyon

Become an Au Pair in Lyon
Lyon
Lyon ist eine wunderschöne Stadt und reich an historischen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten. Wenn Du als Au Pair in Lyon arbeitest, solltest Du unbedingt das Viertel Vieux Lyon (Altes Lyon) besuchen. Hier haben sich viele wohlhabende Familien aus Frankreich, Italien und Deutschland zwischen dem 15. Und 17. Jahrhundert niedergelassen. Außerdem findest Du noch viele Überreste der italienischen und französischen Renaissance.
 
Lerne die Vergangenheit Lyons kennen und besichtige das römische Theater auf dem Fourvière-Hügel. Der Bau ist 2.000 Jahre alt und bietet Platz für bis zu 10.000 Zuschauer. Am besten erkundest Du die Stadt zu Fuß. Auf diese Art siehst Du auch die bemalten Hauswände, die in Lyon mittlerweile schon zur Tradition geworden sind. Die größten und berühmtesten findest Du an der Ecke Quai St-Antoine / Rue de la Martinière und auf dem Boulevard des Canuts.
 
Ein Aufenthalt in Lyon ist nur komplett, wenn Du die Küche der Region ausprobiert hast. Du hast eine große Auswahl, denn Lyon ist die Stadt mit den meisten Restaurants pro Kopf in Frankreich. 
 
Genieße die typischen Köstlichkeiten aus Lyon vor der Kulisse des 16. Jahrhunderts!

Au Pair in Nantes

Become an Au Pair in Nantes
Nantes
Werde ein Au Pair in Nantes, Geburtsstadt des Schriftstellers Jules Verne. Während Deines Au Pair Aufenthalts in Nantes, wirst Du bestimmt den Einfluss des Schriftstellers auf die Stadt bemerken, besonders natürlich im Jules Verne Museum.
 
Auf der Westseite der Île de Nantes findest Du die “Machines”, überlebensgroße Kunstobjekte, die von den “imaginären Welten” Jules Vernes inspiriert sind. Im 12 Meter großen “Eléphant” finden 35 Personen Platz. Eine perfekte Idee für einen Ausflug mit deinen Au Pair Kindern! Ein anderer toller Ort für Freizeitaktivitäten ist der Jardin des Plantes, in dem Du tausende verschiedene Blumenarten aus der ganzen Welt bewundern kannst. 
 
Am Ende des Tages lädt der Place du Bouffay zum Verweilen ein, wo dich etwas ganz Besonderes erwartet. Der Platz ist umsäumt von Fachwerkhäusern aus dem 14. Jahrhundert. Auch viele Restaurants und Bars findest Du dort.
 
Wie Du siehst, ist ein Aufenthalt in Nantes nicht nur durch Jules Verne geprägt, sondern von vielen verschiedenen Einflüssen.

Au Pair in Montpellier

Become an Au Pair in Montpellier
Montpellier
Louis XIV ernannte Montpellier im 17. Jahrhundert zum Verwaltungssitz der Provinz Languedoc. Auf der Promenade du Peyrou kannst Du außerdem eine Statue des Königs sehen, deren Finger Richtung Spanien zeigt. Dieses Denkmal erinnert an die guten Beziehungen der beiden Länder, schon zur damaligen Zeit.
 
Wenn Du das Montpellier des 17. Jahrhunderts kennenlernen willst, ist L'Écusson, die Altstadt Montpelliers, genau das richtige für dich. Die meisten Gebäude, die Du dort siehst, stammen aus dieser Zeit. 
 
Ein Stück weiter, kommst Du am Place de la Comédie an, der im Jahre 1755 erbaut wurde, und die Grenze zwischen der Altstadt und der Neustadt markiert. Die Stadt eignet sich perfekt, um dort als Au Pair zu arbeiten, da sich ein Zoo und das Planet Ocean World ganz in der Nähe des Zentrums befinden. An verregneten Tagen ist das ein toller Notfallplan für die Kinder
 
Wenn Du einen abwechslungsreichen Ort für deinen Au Pair Aufenthalt suchst, ist Montpellier eine interessante Möglichkeit.


Programm Informationen für Gastfamilien in Frankreich
Programm Informationen für Gastfamilien in Frankreich weiter »
Au Pair in Frankreich: Informationen zum Visum
Au Pair in Frankreich: Informationen zum Visum weiter »
Au Pair in Frankreich: Versicherung und Vertrag
Au Pair in Frankreich: Versicherung und Vertrag weiter »
Au Pair in Frankreich: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub
Au Pair in Frankreich: Taschengeld, Arbeitszeiten, Urlaub weiter »
Au Pair in Frankreich: Voraussetzungen
Au Pair in Frankreich: Voraussetzungen weiter »
Programm Informationen für Au Pairs in Frankreich
Programm Informationen für Au Pairs in Frankreich weiter »
Gedanken...
Schreiben Sie eine Antwort: