Forgot?
Neu anmelden
au pair

Au Pair in Island - Informationen für Gastfamilien

Au Pair Island
Willkommen beim Au Pair Programm in Island. Dieser kulturelle Austausch bringt nicht nur zu erfüllende Aufgaben für Au Pairs sondern auch für Gastfamilien. Hier erfahren Sie alles über Ihre Pflichten als Gastfamilie und wie Sie ein Au Pair finden und einladen. 

Können wir eine Gastfamilie in Island werden?

Es gibt ein paar Voraussetzungen , die Sie als Gastfamilie erfüllen müssen: 
  1. Mindestens ein Kind unter 18 Jahren
  2. Sie können die Kosten des Programms tragen (Au Pair Lohn, Krankenversicherung, Mahlzeiten
  3. Sie haben ein eigenes Zimmer für das Au Pair
  4. Sie können eine Wohnbescheinigung vorweisen
Sind sie qualifiziert, um eine Gastfamilie zu sein? Dann kommen Sie jetzt zu AuPair.com und kontaktieren Sie die richtigen Kandidaten. 
 
Nach der kostenlosen Registrierung, können Sie ein Profil erstellen. Sie können Bilder hinzufügen, um das Profil persönlicher zu gestalten. Wir raten auch dazu einen Brief an das Au Pair zu schreiben und Ihre Familie und ihre Erwartungen zu beschreiben. Es ist zudem gut, dem Au Pair zu beschreiben, wie der Tag aussieht. 
 
Wenn Ihr Profil komplett ist, können Sie beginnen, Au Pairs zu kontaktieren. 
Mit unserer Basis-Mitgliedschaft können Sie Standard-Nachrichten verschicken und Kandidaten zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen. Sie können auch ein Premium-Mitgliedschaft abschließen, um persönliche Nachrichten zu schreiben und die Kommunikation zu beschleunigen. 

Wir haben alle Informationen zu den Programmbestimmungen, Versicherung und den Visaprozess. Stellen Sie bitte als Erstes sicher, dass Ihre Favoriten die Voraussetzungen erfüllen. 

Au Pairs aus EU- und Nicht-EU-Ländern in Island

Kandidaten müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um Teil einer Gastfamilie in Island werden zu können. Die Anforderungen sind davon abhängig, aus welchem Land das Au Pair kommt. 
 
Neben den offiziellen Anforderungen sollte ein Au Pair zudem gesund sein, nicht verheiratet sein und keine Kinder haben sowie Englisch- oder Isländisch-Kenntnisse haben. Familien sollten außerdem erwarten, dass das Au Pair bereits Erfahrung in der Kinderbetreuung hat. 

 
Um mehr Informationen über das Programm zu erhalten, schauen Sie auch in unser Au Pair Wiki und in unsere FAQs. Sollten Sie weitere Fragen haben, senden Sie uns eine Nachricht
 
 

Ein Au Pair aus der Europäischen Union einladen

Alle Kandidaten aus der EU oder EFTA (Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz) müssen die folgenden Bedingungen erfüllen: 
  1. Alter: 18 - 25 Jahre
  2. Gültiger Pass/Ausweis
Wenn Sie einen Kandidaten gefunden haben, der zu Ihnen passt, scheuen Sie sich nicht und nehmen Sie Kontakt auf. 
Schreiben Sie ein paar Nachrichten und planen Sie ein Video Interview. Wenn Sie sich für einen Kandidaten entscheiden, unterschreiben Sie den Vertrag. Danach müssen Sie nur noch ein paar Dinge organisieren. 
 

1.Versicherung für Island

Teilnehmer aus der EU können von der Europäischen Krankenversicherungskarte profitieren. Da jedoch nicht alle Leistungen dadurch abgedeckt werden, ist es ratsam eine zusätzliche private Versicherung abzuschließen.  So wird vermieden, dass hohe Kosten selbst getragen werden müssen.
 

2. Registrierung des Au Pairs

Bürger aus EU/EFTA Länder brauchen keine Aufenthaltsgenehmigung für Island. Dennoch müssen sie sich bei Registers Iceland registrieren, wenn sie länger als drei Monate bleiben. 
 
 
 

Ein Au Pair aus einem Nicht-EU-Land einladen

Bewerber aus Ländern, die nicht zur Europäischen Union gehören. Müssen ein Visum für Island in ihrem Heimatland beantragen. Die Anforderungen sind folgende: 
  1. Alter: 18 - 25 Jahre
  2. Möglichkeit, für die Reise und ein Visum zu zahlen
  3. Krankenversicherung mit Gültigkeit während des gesamten Aufenthalts
  4. Gültiger Reisepass
  5. Einwandfreies Führungszeugnis
Sobald Sie ein passendes Au Pair für Ihre Familie gefunden haben, können Sie den Vertrag unterschreiben. Danach werden Sie Ihr Au Pair beim weiteren Prozess unterstützen müssen: 
 

1.Bescheinigung des Hausbesitzers

Gastfamilien müssen Ihrem Au Pair eine Bescheinigung zukommen lassen, die bestätigt, dass der Hausbesitzer damit einverstanden ist, einen ausländischen Gast dort wohnen zu haben. 
 

2. Beweis der Unterstützung

Laut offizieller Bestimmungen, muss die Gastfamilie belegen können, dass sie ihren Gast finanziell während des gesamten Aufenthalts unterstützen kann. 
 

3. Versicherung für Island

Bewerber des Programms in Island müssen eine Krankenversicherung vorweisen können, die für mindestens sechs Monate gültig ist und mindestens 2.000.000 ISK abdeckt.
 

4. Aufenthaltsgenehmigung für Au Pairs in Island

Alle Nicht-EU-Bürger müssen eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen. Hierfür muss der Kandidat beim Direktorat für Migration fotografiert werden und sich einer medizinischen Untersuchung unterziehen. Danach erhält das Au Pair die Aufenthaltsgenehmigung innerhalb von zehn Tagen. 
 

Erfahren Sie mehr über das Au Pair Programm in Island!

 


Au Pair Vertrag und Krankenversicherung in Island
Au Pair Vertrag und Krankenversicherung in Island weiter »
Au Pair Visum für Island: Voraussetzungen und Ablauf
Au Pair Visum für Island: Voraussetzungen und Ablauf weiter »
Au Pair Island - Gehalt, Pflichten und Arbeitszeiten
Au Pair Island - Gehalt, Pflichten und Arbeitszeiten weiter »
Pro Aupair
AuPair.com
Tel: +49 (0) 221 310 61 840
Wir sind erreichbar: Mo-Fr 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr CET
Fax: +49 (0) 221 921 3049
Email: info@aupair.com
FAQ » Kontakt »
Unternehmen & Service
Über AuPair.com » Impressum » Datenschutz » AGB » Premium-Mitgliedschaft »
Teilen Sie mit uns Ihre Au Pair Erfahrung und gewinnen Sie eine kostenlose Premium Mitgliedschaft oder einen Online Sprachkurs - klicken Sie hier »und nehmen Sie an unserem Wettbewerb teil!